Kann man denn von Deutschland nach Spanien mit dem Esel wandern?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Yes, umweltfreundlich verreisen, mit nem Galoppa unterm Hintern ;) Harhar, ich lache mich scheckig :D Also, du musst erstmal bis nach Dänemark, dann mit Fähre übern See nach England, dann eine Ecke durch England (südlich) und mit der Fähre nach Spanien. Wenmn dus mir nicht glaubst, dann google mal ;) ehrlich, ich erzähl kein scheiß. Dürfte so 22 Tage und etwas dauern. Viel Spaß! Schreibste mir?

Berny2 05.03.2010, 01:47

Warum nicht gleich beim Kamener Kreuz links abbiegen?

0
DeadLikeMeL 05.03.2010, 02:16
@Berny2

Fußweg nach/zu Madrid, Spanien 2.816 km – ca. 9 Tage, 18 Stunden Link: <http://maps.google.de/maps?f=d&source=sd&saddr=Hannover&daddr=Madrid,+Spanien&geocode=FWQiHwMdBo6UACmFT0lNUQuwRzEgR6yUbawlBA%3BFbO1aAIdh4nHynJZjc4fShCDTF9mVDtwJxGrQ&hl=de&mra=ls&dirflg=d&sll=46.407564,2.988281&sspn=18.430033,46.362305&ie=UTF8&ll=52.375599,9.755859&spn=32.884489,92.724609&z=4>

naja, da steht jetzt mit auto, musste nur noch fußweg anklicken... lach ich finds genial

0
Berny2 05.03.2010, 02:27
@DeadLikeMeL

welch ein Glück, dass der Weg durch Köln geht... ;-)

Danke für den Link!

0

Natürlich kann man! Aber bedenke bitte, daß ein beladener Esel in der Regel nicht mehr als 4 km/h geht. Mit Pausen zum Fressen und Erholen würde ich pro Tag nicht mehr als 24 km ansetzen. Ich würde versuchen, den mittlerweile brauchbar gekennzeichneten "Jakobswegen" zu folgen. Wir wandern selber mit zwei Eseln und halten die Tour für möglich. Man muß nur losgehen und sich und die Tiere nicht überfordern. Mach Dich schlau über die Papiere, die mitzuführen sind. Die Bürokratie kann erbarmungslos sein. Die hämischen Kommentare einiger Sesself...er zu Deinem Vorhaben haben mir noch nicht mal ein müdes Läacheln abgerungen. Guten Weg!!

natürlich geht das, wenn du dir entsprechende wege suchst: vor kurzem ist ein norddeutscher treckerfahrer bis nach mallorca gefahren und der konnte auch kaum schneller fahren als ein fußgänger, der zügig geht..

lach ein esel führt den anderen ^^ ich denke dass der 4-beiner mehr hirn besitzt als der der ihn führt ^^ wenn das arme tier nicht dich oder zu schweres gepäck tragen muss versuche es doch mal ^^ aber kläre es vorher mit dem tierschutz ab ^^

Natürlich. Kannst ja in Portugal umsatteln, wenn der Schlapp macht

Berny2 05.03.2010, 02:27

oder auf den Azoren.

0

Nimm das Fahrrad. Kein Esel würde von allein auf die Idee kommen, von D. nach Spanien freiwillig zu laufen.

Ich habe demnächst Urlaub. Falls Du fit genug bist, kann ich Dich mitnehmen.

mann kann sehrwoll mit dem esel nach spanien. wen mann einhaufen zeit und und über die nötige sprachkentnese verfügt.in frankreich und spanien sind einigedinge möklich die in deutschland unter umwelt örtlichenortnungs und teirschutzgesets fallen.und darmit nahezu unmöklich sind.aber ich habes es auch vor aber erst ab mitte april 2011 von hannover nach algeciras (malaga). bitte mit mir kontagt aufnemen. bis dann.

Wie wärs mit einem Solarauto

abibremer 21.02.2014, 17:24

in frankreich gibt es gelegentlich sehr lange strassentunnel....

0

ja, aber zu fuß wäre umweltfreundlicher!

Nimm doch einfach deinen 5er BMW und lächle jeden Passanten nett an. Das ist auch umweltfreundlich. ;)

kannst du auch zu Fuss.

Wenn ihr euch abwechselnd tragt, ist das völlig in Ordnung!

mit nem esel?nach spanien?zu fuss?na dann,gute reise.

wen du es ernstmeinst nim bitte kontakt mt mir auf.

E-mail.-tamtam 0815@web.de. ich meine es ernst danke

Was möchtest Du wissen?