Kann man denn mit ADHS Frührente, oder Arbeitunfähigkeitsrente kassieren?

6 Antworten

Hallo, nein du kannst natürlich keine Frührente beantragen bei ADHS...schließe dich doch einer Selbsthilfegruppe an, lerne dich zu organsieren und zu motivieren. Andere mit diesem Krankheitsbild tun dies auch, zwar mit Schwierigkeiten, aber dennoch lässt sich dies ganz gut bewältigen. Du kannst ja mal zu deinem Hausarzt gehen und um Rat und Hilfe fragen...er kann dir sicherlich gut helfen. Versuche doch mit einem Freund zu lernen, so kannst du von ihm erlernen, wie organisiertes lernen möglich ist und wenn man zu zweit ist. lernt es sich doch vielleicht etwas besser. Du hast dich vielleicht auch schon etwas aufgegeben und denkst das ein Leben als Frührentner so etwas ist, wie ein Lottogewinn, ist wirklich ein ganz großer Irrtum. Verliere nicht den Mut und wende dich an Menschen, die ewas von deiner Krankheit verstehen und dich fördern können. Alles Gute und LG :)

Nein,auch mit ADHS kann man arbeiten und lernen!Du bist nur faul und hast kein Bock zu arbeiten!Bei uns auf der Schule(Gymnasium) haben auch viele ADHS und bekommes es gebacken!

Guten Abend Illuminati,bist du denn immer noch in ärztlicher Behandlung?-Natürlich haben diese schei... medikamente nebenwirkungen.Mein sohn hat sie dann nur genommen ,wenn wichtige sachen,Tests oder prüfungen in der schule anstanden.Besprich das mit deinem arzt. Gruß Perfetto

Nö, bin ich nicht mehr, die meinten, bei mir würde nichts bringen, ich würde zu den 1/3 der ADHS-ler gehören, bei denen nichts bringt.

0

Was möchtest Du wissen?