Kann man den Wilden Westen studieren oder diesen Zeitraum in dieser Gegend?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt Amerikanistik als Studienfach, das Entstehung von Sprache und Kultur Amerikas behandelt.

In München gibt es noch das Fach amerikanische Kulturgeschichte, da wird das Thema aber sicher bestenfalls gestreift. Ggf. gibt es das Fach so oder so ähnlich auch an anderen Unis.

Der "Wilde Westen" wäre ein teilbereich US-amerikanischer Geschichte. Um die zu studieren, empfiehlt sich ein Studium in den Vereinigten Staaten. Dabei wäre die Erschließung des Westens aber nur ein Teilbereich, auf den man sich spezialisieren müsste. Und für den es ehrlich gesagt reichlich Spezialisten gibt.

Hierzulande mit diesem Beschäftigungsgebiet eine Stelle zu finden, dürfte mehr als schwer werden. In den USA gibt es die Hürden Green Card und Arbeitserlaubnis, und wer weiß, was sich Trump noch alles einfallen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist es einer von vielen Inhalten im Studienfach Amerikanistik. Ansonsten ist es in meinem Studium der Geschichte ein absolutes Randthema gewesen bzw. mit zwei Sätzen abgehandelt worden. Es gab allerdings zu bestimmten Themen der amerikanischen Geschichte Schwerpunkt-Seminare (Wahlveranstaltungen). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie bitte? Den Wilden Westen studieren? Äh, nein, das ist kein Studienfach. Die GEgend in den USA ist höchstens ein Unterthema von Studienfächern, angefangen von Geologie bis hin zur Geschichte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LadyHungry
06.02.2017, 18:55

Filmgeschichte nicht vergessen 😉

1

Natürlich. Leg sofort los.

Das hat aber nichts mit Geldverdienen oder einem Job zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?