Kann man den Waffenschein knicken?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kein Problem, hab Ich von Anfang an gemacht..

Habe meine auch doppelt geknickt dabei. Er verliert aber an den Faltlinien seine Aufschrift. Muss man wohl in ein paar Jahren neu machen lassen.

Aber wer weiss schon wie das WaffG. bis dahin aussieht.

FG.

Raider

Kannste knicken

125ccm Ktm Duke oder Honda Varadero?

Hallööööchen :3

Ich möchte mir, im Winter, eine 125ccm zulegen (weil ich im folgenden Sommer meinen A1 machen will) und die Frage besteht jetzt darin, ob ich mir die KTM Duke oder eine Honda Varadero kaufe...

Ich bin, wie vielleicht gemerkt, ein Mädchen, möchte jetzt aber nicht so wie ein Krasses Mädchen rüber kommen...

Ich habe nicht nur von auf der Straße zu fahren sondern auch so leicht OffRoad, durch die Eifel, Wälder etc...

Ich habe momentan 3.000€ zur Verfügung, 1.000€ davon bräche ich für den Fährerschein... Von August bis Sommer kann ich monatlich 380€ dazu geben... Also preislich sollte es schon machbar sein...

Was meint ihr? Was passt besser?

Mfg Lia Meh <3

...zur Frage

Schreckschuss ohne Beschusszeichen gekauft im Laden?

Hallo,

ich habe mir nach 2 Jahren meine Schreckschusswaffe mal genauer angeschaut und festgestellt, dass diese kein BeschussZeichen hat. Ich habe Sie mir damals in einem bekannten Waffenladen in der Großstadt gekauft ( Rechnung vorhanden ).

Es ist eine Zoraki 917, das BeschussZeichen ist zu 100% nicht drauf. Hab die Waffe sogar zerlegt und geschaut ob im Inneren etwas steht, aber nichts.

Was muss ich jetzt machen? Brauche eure Hilfe! Muss der Laden die Waffe zurücknehmen? Wie transportiere ich die Waffe dort hin? Wenn ich auf dem Weg dort hin erwischt werde, bin ich ja im A....

PTB Zeichen ist drauf !!!

………

Danke

...zur Frage

Fragen zum Bauchnabelpiercing - Bitte helfen

Hallo ich bin 17 und überlege, ob ich mir ein Bauchnabelpiercing stechen lasse. Die Einverständiniserklärung meiner Eltern habe ich bereits. NUr habe ich da einige Bedenken bzw. Fragen .. Ich weiß jetzt schon, dass ich dieses Piercing nicht für immer tragen werde, da ich der Meinung bin, dass irgendwann das ALter kommt, in dem so ein Piercing einfach nicht mehr passt. Deswegen mache ich mir Sorgen, dass dieses Loch sichtbar und groß da bleiben wird. Durch google konnte ich einige Bilder finden, nur beruhigen die mich nicht wirklich. Wird das Loch, so nach 10 Jahren, groß und sichtbar da sein? (besteht noch die Chance, dass es zuwächst - nein oder?) oder sieht man das Loch (ohne Piercing) gleich auf dem ersten Blick?

Oder wenn ich schwanger sein sollte, wie wird das Piercing dann sein? Kann es reißen oder rauswachsen oder dem Kind schaden? Manchmal ''ploppt'' der Bauchnabel ja so, hat das Wirkungen auf das Piercing?

Ich weiß, dass es kein Tattoo ist, aber ich stelle mir diese Fragen trotzdem. Habt ihr noch Tipp's bzw Dinge, auf die ich achten müsste? Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Braucht man für eine ungeladene Schreckschusspistole den Kleinen Waffenschein?

Moin,

brauche ich zum Führen einer ungeladenen Schreckschusspistole den kleinen Waffenschein, oder braucht man den nur, wenn man sie geladen führen will?

Vielen Dank!

LG

...zur Frage

The 100: Clexa oder Bellarke?

Findet ihr, dass Clarke besser zu Lexa oder zu Bellamy passt? Und da ich eher ein Bellarke Fan bin, würde mich interessieren, ob eine Chance besteht, dass die beiden noch zusammen kommen.

...zur Frage

Hartmann, Einsenbach & Co.? Empfehlung?

Hey Leute,

ich habe meine WBK (Waffenbesitzkarte) erstanden und suche aktuell nach einem Tresor für meine Langwaffe.

Gemäß dem Waffengesetz bräuchte ich Sicherheitsstufe 1 ab 250kg.

Habt ihr eine Empfehlung/ Preisleistung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?