Kann man den Unterhalt auch bar zahlen?

7 Antworten

Den Unterhalt kann er gerne bar bezahlen,mein Exmann und ich haben das über Jahre so gemacht,allerdings immer gegen Quittung,so das beide einen Beleg darüber haben und es nachweisen können.

Bei mir wollte das Jugendamt das ich es zum Jugendamt überweise und die hatten es an der Kindesmutter überwiesen.Mir war es egal Hauptsache ich hatte ein Beleg.

Hat mein Bruder bei seiner Exfreundin auch gemacht.Er hat es sich dann jedesmal von ihr schriftlich bestätigen lassen.Er hat es aber vorher beim zuständigen Amt gemeldet.(Sicherheitshalber.)

Bei welchem Amt?Meinst Du vielleicht das Jugendamt?Sollte mein Sohn da vielleicht mal vor sprechen?

0

Wie lange muss ich für meinen Sohn (20 Jahre) Unterhalt bezahlen, der bei seiner Mutter lebt?

...zur Frage

Ohne Konto überweisen?

Kann ich ohne ein Konto trotzdem zur Bank gehen und bar einen Betrag auf ein anderes Konto überweisen?

...zur Frage

Ex mit Kind und neuem Partner, muss mein Mann zahlen?

Mein Mann hat einen 3jährigen Sohn. Er war nicht mit der Mutter verheiratet und hat auch erst nach der Trennung durch Zufall von der Schwangerschaft erfahren.

Inzwischen ist er mit mir schon fast zwei Jahre verheiratet und wir haben einen 2jährigen Sohn. Sie hat einen neuen Partner und wohnt seit einem Jahr mit ihm zusammen. Sie leben also in einer Eheähnlichen Gemeinschaft.

Ich weiß, dass mein Mann keinen Unterhalt zahlen müsste, wenn sie heiraten würde, doch gilt diese Regelung auch, wenn sie in einer Eheähnlichen Gemeinschaft lebt?

Und wie sieht es mit mir und unseren Sohn aus? Wir haben sowieso schon kaum Geld. Wenn er für ihr Kind zahlt, können wir uns mindestens 2 Wochen lang kein Essen leisten. Wird so etwas denn auch berücksichtig?

...zur Frage

Wichtige Unterhaltsfrage! wohin überweisen

Hallo, ich hätte eine Frage also ich bin jetzt vor paar Tagen 18 geworden mein Vater muss trotzdem ja noch Unterhalt zahlen bis ich eine Ausbildung beendet habe ,muss aber mein Vater jetzt weiterhin den Unterhalt meiner Mutter überweisen oder muss er das mir jetzt überweisen, Aber wohne noch bei meiner Mutter Mein Vater sagt trotz das ich zu Hause wohne muss er mir jetzt ab sofort das Geld überweisen Aber ich meine das er das Geld trotzdem meiner Mutter weiterhin überweisen muss, da ich noch zu Hause wohne

Lieben gruß :)

...zur Frage

Mein Partner hat einen 16 jährigen sohn zahlt unterhalt, der sohn beginnt im oktober ein einstiegsqualifizierungsjahr wird das geld auf unterhalt angerechnet?

...zur Frage

Ich möchte keinen Unterhalt bezahlen da ich das Kind auch nicht sehe.

Guten Tag, Ich bin derzeit 50 Jahre alt, habe einen Sohn der derzeit 15 Jahre alt ist. Mit der Mutter von meinem Sohn bin ich seit 13 Jahren getrennt und habe mein Kind seit 4 Jahren nicht gesehen und bekomme auch nicht die möglichkeit dazu. Ebenfalls empfange ich Harz 4 und bin Früh-Rentner. Den Unterhalt für meinen Sohn bezahle ich seit 7 Jahren nicht mehr. Ich besaß bis vor paar Monaten noch ein Haus das mir jedoch weggenommen wurde da ich den Unterhalt nicht bezahlt und dies wird jetzt als Druckmittel verwendet. Mein Anwalt weiß auch nicht mehr weiter was wir machen könnten damit ich keinen Unterhalt zahlen muss. Vor 4 Jahren (Als ich meinen Sohn das letzte mal sah) wurde mir auch das Sorgerecht entzogen. Ich wollte damals eigentlich Kontakt mit meinem Sohn aufnehmen jedoch hieß es vom Jugendamt nur das ich mich an das Jugendamt wenden soll und dies alles übers Jugendamt läuft da mein Sohn mich nicht kennt ung ich ihn auch nicht kenne.

Meine Frage ist jetzt ob ihr irgendwelche Ideen habt wie ich weiterhin keinen Unterhalt zahlen muss. Derzeit habe ich bei der Mutter ~ 10.000€ Schulden. Mein Sohn lebt mit seiner Mutter in einer 3 Zimmer Wohnung was auch nicht sein dürfte da es ja nur 2 Leute sind... Ebenfalls geht mein Sohn auf eine Privatschule was ich nicht verstehen kann da die ja immer meckern das die auf den Unterhalt angewiesen sind und so kann ich nicht etwas dagegen machen das er wieder auf eine Staatliche Schule geht und nicht auf eine Privatschule. Ebenfalls habe ich Depressionen und wollte fragen ob ich meinen Sohn und seine Mutter dazu verdonnern kann das die mir Unterhalt zahlen da ich ja eine Psychische Krankheit habe und auf Pflege angewiesen bin.

Ich wäre dankbar wenn ich gute Antworten bekomme. Das wichtigste ist das ich keinen Unterhalt zahlen möchte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?