Kann man den Tod von Verwandten erträumen?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

.

Das ist ganz normal, denn es gibt tatsächlich Menschen, die solche Dinge träumen.

.

Das Seltsame daran ist jedoch nicht der Traum. Denn es war kein Traum, der in einem schlafenden Körper stattfand.


Manche Menschen behaupten, sie hätten noch nie geträumt. Genauen Untersuchungen zufolge, träumt jedoch jeder Mensch mehrfach in der Nacht, kann sich dann nur nicht daran erinnern und behauptet, nie geträumt zu haben oder nie zu träumen.

Was noch nicht untersucht werden kann ist, dass wir (also unsere Seele oder unser Bewusstsein) nachts den Körper verlassen und dann (losgelöst von unserem Körper) auf die Seelenebene gehen. Dort treffen wir nicht nur Freunde oder Bekannte aus früheren Existenzen, sondern auch Seelen, die in diesem Leben mit uns zusammenarbeiten oder irgendwann "zusammenarbeiten" werden. Wir treffen uns dort auch zu Weiterbildungs- oder Vorbereitungsmaßnahmen, um zukünftige Ereignisse bewältigen zu können. Manchmal bleiben dann beim Wiedereintritt in unsere Körper nur Bruchstücke aus dieser geistigen Erlebniswelt übrig, im Regelfall nehmen wir von diesen Ereignissen jedoch überhaupt keine Erinnerungsteile mit in den Körper hinüber.

.

Auf unserer Seelenebene können wir allen lebenden Wesen begegnen, sofern sie das wünschen, wobei sie nicht unbedingt in einem Körper existieren müssen. Wenn ein Mensch am Ende seines Leben seinen Körper ablegt, dann bedeutet das nicht, das Ende seines bisherigen Lebens, sondern nur die Trennung von seinem bisherigen Körpers, der für weitere Erfahrungen nicht mehr geeignet ist und deswegen abgelegt wird (wie ein altes Hemd). Diese Seelen, die sich gerade ihrer Körper entledigt haben, behaupten alle ohne Ausnahme, dass sie viel lebendiger seinen, als wir.

.

So ist des durchaus möglich, auch bekannten Seelen zu begegnen, wenn diese das wollen und Du das zuläßt.

.

Manchmal erinnern wir uns an solche Begegnungen, vor allem dann, wenn es dazu dient, dass wir entweder mehr über uns selbst erfahren oder uns damit weiterentwickeln können.


Mein herzlicher Glückwunsch also an Deine Freundin für das Erreichen eines neuen Entwicklungsschrittes !

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Martschelles
09.10.2010, 16:50

super Text, ich glaube du hast mit vielem, wenn nicht sogar mit allem Recht. Ich selber habe auch schon ca. ein Dutzend male meinen Körper beim Schlafen verlassen, also eine außerkörperliche Erfahrung gehabt/Astralrese. Das ist ein ziemlich eindrucksvolles Erlebnis. Kann aber auch sehr beängstigend sein wenn man noch nicht so viel darüber weiss und sich auf einmal in diesem vorher nicht gekannten Zustand wie schwebend wiederfindet. Wenn man aber positive Gedanken hat dann ists schön, sagen wir mal so. Man kann auch fliegen udn so.

0
Kommentar von Deraltemann
10.10.2010, 14:01

@ Jeanmarie toller Beitrag . Jetzt weiß ich auch warum ich morgens immer so kaputt bin , weil ich jede Nacht unterwegs bin ....

0

ich habe auch schon ein paar Mal Sachen geträumt die dann am nächsten Tag bzw in naher Zukunft unabhängig von mir passiert sind. Oder Situationen in denen irgendwelche Freunde von mir steckten. Also ich denke schon dass das was deine Freundin geträunt hat wahr ist, also dass das einen mystischen/paranormalen/esoterischen um nicht sogar zu sagen göttlichen Hintergrund hat. Ich selber habe noch nicht von jemand Verstorbenen geträumt. Nur, nachdem meine Oma gestorben ist hat meine Tante berichtet dass in der Wohnung wo meine Oma vorher gelebt hat irgendwelche Sachen passiert sind. Z.B. hat sie Schritte gehört und es lag auch mal ein Rosenduft in der Luft und ein anderes Mal hat so himmlichse Musik gespielt die immer leiser geworden ist. Jemand ne Idee wieso das so war?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ja, ich bin überzeugt, dass es sowas wie eine Vorahnung vom Tod nahestehender Personen gibt, die sich im Traum bemerkbar macht. Ich habe es zweimal erlebt. In der Nacht, in der mein Vater starb, träumte ich, dass er mir im Wohnzimmer gegenübersaß und "na, mien deern?" zu mir sagte, was er früher oft getan hatte. Am nächsten Morgen erwachte ich auf dem Sessel, auf dem ich im Traum gesessen hatte. Beim zweiten Mal rief ein lieber Freund von mir meinen Namen, NACHTS! Ich öffnete das Fenster und sah ihn auf dem Weg stehen und sprach mit ihm. Mein Lebensgefährte wurde davon wach und fragte mich, mit wem ich da rede. Ich glaube, ich wurde da erst richtig wach und der Freund, der nach mir gerufen hatte, war weg. Am nächsten Tag erfuhr ich von seinem plötzlichen Tod.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schon ungewöhnlich. Da hast du recht. Aber solche Träume gibt es. Vielleicht hat eine enge Beziehung zur verstorbenen Tante bestanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal passiert so etwas. Ich habe einmal vor einem WM-Spiel unserer Fussball-Nationalmannschaft gegen einen als sehr, sehr schweren von aller Fachleuten eigeschätzten Gegner geträumt, dass unsere Mannschaft 5:0 gewinnt. Als ich diesen Traum morgens den Kollegen erzählt habe, haben mich alle ausgelacht. Das Ergebnis war auch zu unwahrscheinlich. Tatsache war aber, dass wir abends 4:0 gewonnen haben und 5 Tore geschossen haben, wobei eines zu Unrecht nicht anerkannt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe auch schon davon gehört..meine großmutter hat mir erzählt dass sie geträumt hat ihre schwester klopft beim fenster an und verabschiedet sich und dann erfahren wir dass sie wirklich tot war..ich glaube so etwas kann man nicht erklären..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andrea2009
09.10.2010, 11:54

AUTSCH! Genau das mit dem FENSTERKLOPFEN, hat meine Freundin erzählt.

0

Es GIBT Dinge, zwischen Himmel und Erde, die WIR nicht verstehen! Meiner Freundin ist das Gleiche passiert - sie spricht sehr häufig davon... Erklären kann man das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja,ich habe auchschon oft in die Zukunft geträumt,damals dass meine nachbarin schwanger war,am nächsten Tag hab ich sie gefragt,sie hat sich kaputt gelacht und 9 Monate später eine Tochter zur Welt gebracht.

ich kenne aber auch jemanden mit dem war ich so eng verbunden dass er mir am nächsten Tag sagen konnte was ich gemacht habe,oder was in meiner Familie passiert war...

er hat es einfach "gefühlt"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wissenschaftlich ist das nicht belegt ich persönlich glaube auch nicht an sowas ist ne glaubens frage...
das ist wie soll ich sagen ne wissenschaft für sich.... du kannst dran glauben aber auch nicht..

ich denke es ist einfach eine ahnung die du wirklich hast.. weil es dem oder der jenigen nicht so gut geht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Verwandte oder nahgelegene Personen sterben, habe ich auch erlebt. Und auch in Träumen Momente sind zur Realität geworden...aber richtig erforscht ist das nicht.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, ich habe sowas auch schon zweimal erlebt, also geträumt.

da ich aber nie jemandem etwas gesagt habe, konnte ich es im nachhinein nicht 'beweisen'.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miimiimiimii
09.10.2010, 11:37

omg. wenn du was von mir träumst, sagst dus mir aber, oder?

0

das wird wohl in ferner zukunft noch ein rätsel sein..

ich glaub iwie schon dass es sowas gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas kann man sich nich erklären und die WIssenschaftler können das auch "noch" nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich bin schon zweimal exakt um die Uhrzeit des Todeszeitpunktes sehr nahestehender Menschen nachts aufgewacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das funktioniert.


es hängt allerdings vom verhältnis zu dem anderen menschen ab.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm bleibt jeden selbst überlassen ! Ich glaub nicht sowas einfach nur ein scheis traum !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Martschelles
09.10.2010, 16:47

du hast immer noch keine Ahnung.

0

Was möchtest Du wissen?