Kann man den Kirchenaustritt nur in der Stadt wo man gemeldet ist beantragen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hängt vom Bundesland ab. In einigen Bundesländern erfolgt er Kirchenaustritt beim Amtsgericht und das zuständige Amtsgericht kann natürlich in einer anderen Stadt als Deiner eigenen sein. Wohnst Du in einem Bundesland, in dem der Kirchenaustritt beim Standesamt erfolgt, musst Du zum Standesamt in Deiner Stadt/Gemeinde gehen, es ist nicht möglich den Austritt bei einem anderen Standesamt zu erklären bzw. die werden die Erklärung mangels Zuständigkeit nicht annehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den meisten Fällen ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, da du dort auch in der Gemeinde gemeldet bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?