Kann man den Kalorienbedarf mit Ungesundem decken?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja, kannst du. Nur so noch als Tipp: Achte nicht nur auf die Kcal. Hast du viel Fett auf dem Teller, dann schmeiß die Kohlenhydrate runter. Bei vielen Kohlenhydraten, schmeiß das Fett runter. Die Kombination aus Beidem, also viele Khs und viel Fett, wird dein Abnehmen trotz Kaloriendefizit eher hemmen.

Ich schließe mich aber auch einigen Meinungen an, 1000kcal sind definitiv zu wenig. Auf Dauer wird man damit keinen Erfolg haben. Jo-Jo-Effekt + noch mehr Kilos als jetzt sind hier vorprogrammiert. 

Du solltest zumindest schauen, dass du deinen Grundumsatz zu dir nimmst. Aber das wirst du sicher bald merken am Kreislauf usw. wenn es zu wenig ist.

Ich will dich hier sicher nicht belehren, am Ende ist es eh deine Entscheidung, was du machst und tust. Es ist wirklich nur ein ganz lieb gemeinter Rat :)

Mach deine Erfahrungen damit, danach wirst du es sicher verstehen :) 

Ich wünsche dir trotzdem alles Gute und viel Erfolg! 

Ja kannst du!
Ich würde dir zwar davon abraten,aber naja
Den dein Körper brauch Obst&Gemüse am meisten und so vernachlässigst du das. Dann trinkst du mal lieber Cola als Wasser und schwups hast du zugenommen obwohl du unter den 1000 kcal bist.
Später kann es auch zum bekannten Jo-Jo-Effekt führen.

Im Prinzip ginge das auch. Aber das macht dich in der Regel nicht satt. Deshalb wirst du automatisch mehr essen.

Nö! Wenn du nur Mist isst, kriegst du Vitamin Mängel und dann bist du schlapp, hast Kopfschmerzen und bei bestimmten Mängeln (Eisen zum Beispiel) wird man dir das auch äußerlich ansehen! Deine Haut wirs weiß und fleckig, man sieht deine Adern durch. Kann sogar sein, dass deine Haare grau werden, wenn du nach dieser jojo Effekt bringenden Diät nach einer Zunahme gezwungen sein wirst dich für immer gesund zu ernähren, das aber nicht tust!

Ist nicht empfehlenswert- irgendwie merkt der Körper dass du ihm wichtige und wertvolle Lebensmittel vorenthältst- 

trotz der 1000 kcal wirst du dann langsam aber sicher immer mehr Hunger bekommen ....  und dann wirst du garantiert mehr essen ..... und richtig Gewicht zulegen.

Ich hoffe, dass sie 10 Kilo zunimmt😂 Dann muss sie sich endlich gesund ernähren und nicht nur Döner essen😂

0

Ja das kannst du schon. Aber mach lieber low carb da isst man keine Kohlenhydrate aber viel Fett

Das kommt auf deine Diät an. Wenn du als einzige Regel die Kaloriengrenze hast, dann natürlich. Ist zwar trotzdem nicht gesund, daher rate ich davon ab, aber um in deiner "Regel" zu bleiben, kannst du das tun.

nochmal ja,

1000kcal ist aber meiner Meinung nach viel zu wenig.

Ich möchte hier auch nochmal zustimmen, es ist viel zu wenig.

0

Gleich fragt er noch, ob er die Kalorien besser vor oder nach dem Essen zu sich nehmen soll...

0

Wie frech. :-D Wenn ich 1000 Kalorien essen möchte, kann ich das tun. Wer legt fest, dass das zu wenig ist, wenn ICH satt werde? Und wen juckt das?

0
@trjoschka666

Es gibt medizinische Erfahrungswerte. 1000kcal ist da schon sehr weit unten. Ich würde eher auf 1500kcal gehen und dafür mehr bewegen.

0

Dein Körper legt das fest. Wenn du zu wenig zu dir nimmst, wirst du Mangelerscheinungen haben. Das ist dann auch ungesund.

0
@knox21

Heute habe ich zwar mehr gegessen, war aber nach 980 Kalorien eigentlich mehr als satt. Wenn mir das reicht, ist doch alles tutti.

0

Dein Körper wird auf Sparflamme gehen, was den Grundumsatz senkt. Das hilft dann nicht wirklich beim Abnehmen. Dir wird schnell kalt sein, du wirst müde und unkonzentriert sein. Auf Dauer geht das nicht.

0

Was möchtest Du wissen?