Kann man den Investoren aus der Firma entlassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gilt immer das, was im Vertrag vereinbart wurde. Sobald man den Vertrag unterschreibt akzeptiert man die Vereinbarung, und auch die Folgen bei Nichteinhaltung.

Dafür wurden eben die Veträge erfunden, damit eben nicht jeder so machen kann wie er will, sondern wie er es im Vertrag gelesen, und mit seiner Unterschrift akzeptiert hat.

Ich würde auf jedenfall mal einen Anwalt einschalten, der kennt sich damit am besten aus und weiß was alles im Vertrag rechtskräftig ist und was nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

getname 17.01.2017, 02:34

Wo befindet sich denn der Schalter?

0
sternchen01973 17.01.2017, 02:48
@getname

irgendwo an deinem PC....drück mal alle einzeln für mindestens 3 Sekunden, irgendwann triffst du den richtigen :-DDD

0

Keiner von uns hat den Vertrag vor Augen und wie wir alle wissen ist kaum ein Vertrag lückenlos. Aber wenn er die Summe nicht vollständig erbracht hat und vertraglich dadurch auch keine Ansprüche hat sollte es kein Problem damit geben ihn wieder los zu werden. (Außer es liegt eine Frist vor in der er die Gesamtsumme aufbringen muss...wenn er noch in dieser Frist ist wird er wohl noch bleiben dürfen) Ich denke seine bisher eingezahlte Summe musst du ihm jedoch erstatten solltest du ihn los werden wollen. Versuche zuerst unter 4 Augen mit ihm zu reden bevor du gerichtlich dagegen vorgehst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als was ist der "Investor" beschäftigt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Inntenso 17.01.2017, 02:26

Er ist Teilhaber der Firma und übernimmt die Einrichtungskosten, sowie Sanierung von Gebäude.

0
Novos 17.01.2017, 03:14
@Inntenso

Entlassen kann man nur Mitarbeiter. Von Partnern trennt man sich.

0

Hat er Anteile an der Firma? Die wird er wohl in  jedem Fall zurückfordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Inntenso 17.01.2017, 02:28

Erst, wenn er die Kosten vollständig übernommen hat. Bis dahin hat er laut Vertrag keine Anteile.

0

Was möchtest Du wissen?