Kann man den Geburtsort im Personalausweis "Übersetzen"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/Themen/Sicherheit/PaesseAusweise/PassVwV.pdf?\_\_blob=publicationFile

Siehe Seite 12 der .pdf


4.1.5.2 Für Geburtsorte in Polen sind Sonderregelungengemäß der deutsch-polnischen Passabsprache von 1976 zu beachten. Danach wird bei Personen, deren Geburtsort vor dem 8. Mai 1945 innerhalb derGrenzen des Deutschen Reiches vom 31. Dezember 1937 lag, nur die deutsche Ortsbezeichnung des Geburtsortes (z. B. Breslau für Wroclaw oder Hindenburg für Zabrze) eingetragen. Bei Geburten ab dem 8. Mai 1945 in den oben bezeichneten Gebieten soll die polnische Bezeichnung und dahinter in Klammern die deutsche Ortsbezeichnung eingetragen werden. Erfolgten vor dem 8. Mai 1945 mehrere Umbenennungen, wird die allgemein übliche deutsche Ortsbezeichnung in Klammern eingetragen. Eine Angabe des Staates ist grundsätzlich nicht vorgesehen (siehe auch Ziffer 4.1.5.1 Absatz 3).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du einen DEUTSCHEN Personalausweis hast, wäre es vielleicht möglich, den alten deutschen Namen "Stettin" eintragen zu lassen. Ob das geht,  musst Du aber beim Meldeamt erfragen, und kostenlos geht das sicher auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrippleGGG
04.02.2016, 23:54

Ja ich hab einen Deutschen Pass und NUR DIE DEUTSCHE Staatsangehörigkeit

0

Bei meiner Familie ist das genau so wie Nordseefan gesagt hat steht auf polnisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist wahrscheinlich mehr als 50 Jahre zu spät dort geboren, da war das schon polnisch. da die Polen dort jedoch nichts mit Deutschen zu tun haben wollten, haben sie sogar den Namen der Stadt ins polinische übertragen und nicht wieder zurück ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
04.02.2016, 23:43

Hier vergisst Du allerdings, dass der polnische(slawische) Name der Stadt der ÄLTERE Name ist. "Stettin" ist nur die eingedeutschte Version von Szczecin, denn das gesamte Gebiet wurde erst ab dem 12. Jahrhundert von Deutschen besiedelt. Vorher was dies rein slawisches Gebiet.

0

Was möchtest Du wissen?