Kann man den Führerschein vom Arbeitsamt bezahlen bekommem lassen um von A nach B zu kommen zb.zur Arbeit wenn man mit dem Rad 20 min braucht?

9 Antworten

Das kann ich mir nicht vorstellen. Eventuell gibt es unter bestimmten sozialen Umständen eine Förderung vom Führerschein, jedoch nicht bei einer Fahrzeit von 20 Minuten mit dem Rad. Das ist nicht besonders viel.

Haha 20 Minuten :-))))

Entschuldigung, wenn ich lache - aber die allergrößte Mehrheit aller Deutschen wäre glücklich, wenn sie einen so kurz währenden Arbeitsweg hätte.

Antwort, falls noch nötig: Mit Sicherheit nicht.

Bei 20 Minuten nein, die kann man mal so eben mit dem Rad zurücklegen es gibt Menschen die fahren selbst mit dem Auto fast eine Stunde zur Arbeit :o

Zahlt Arbeitsamt Führerschein?

Hallo Leute, Ich bin seit paar Monaten arbeitslos und ich habe jetzt eine Stelle gefunden die jedoch bisschen zuweit ist. Da auch kein Bus/Zug fährt müsste ich meinen Führerschein machen aber habe halt nicht das geld dazu! Meine frage wäre,ob das Arbeitsamt meinen Führerschein Finanziert? Danke schoneinmal für die Antworten

...zur Frage

C1 Führerschein- Förderung?

Guten Tag,

da ich mein Medizinstudium vorzeitig beenden/ unterbrechen möchte, würde ich gern in meinen alten Beruf (Rettungsdienst) zurückkehren.

Nachdem ich die Stellenanzeigen gelesen habe, ist mir aufgefallen, dass jeder Kreisverband in meiner Nähe den C1- Führerschein verlangt. Dieser sollte - nach einer Einstellung- so schnell wie möglich nachgeholt werden. Eine finanzielle Untersützung werde ich von meinen vielleicht zukünftigen Arbeitgeber erhalten - diese wird allerdings sehr gering sein.

Da ich als Studentin nicht in der Lage war Geld anzusparen, wollte ich mich informieren, ob es Förderung von u.a. der Agentur für Arbeit gibt. Meinen Recherchen zufolge gibts einen s.g. "Bildungsgutschein", wenn der Arbeitnehmer eine drohende Arbeitslosigkeit nachweisen kann -> Kein Führerschein, kein Job im Rettungsdienst.

Hat jemand Erfahrung mit sowas machen können/ müssen?

Desweiteren sind mir die "Führerschein Intensivkurse" ins Auge gesprungen. Sind diese viel teurer?

Danke für die Antworten!

...zur Frage

Den Führerschein von der Arge zuende bezahlt bekommen?!?!?!

Also ich habe den Führerschein schon angefangen und auch die Theorie schon bestanden . Mein Problem ist das mir jetzt das Geld fehlt ihn zu ende zu machen. Ich bin 20 jahre alt im 2 Lehrjahr und komme in einem Monat ins 3 sprich ich bin bald fertig. Ich mache eine Ausbildung als Anlagenmechaniker Heizung Sanitär Klima. Also ohne Führerschein habe ich 0 Chancen übernommen zu werden oder gar einen Arbeitsplatz zu finden . Da meine mutter hatz 4 und wohngeld bekommt und mein Vater Rentner ist können auch sie mir nich Helfen. Ich habe jeden Monat einen Betrag von nur 145 Euro zu verfügung da mein Geld was ich verdiene angerechnet wird (Normalerweise verdiene ich 410 netto darf aber nur 145 behalten). Auch mein Urlaubsgeld und mein Weinachtsgeld wird vom Amt angerechnet (bei 300 euro Urlaubsgeld darf ich ca 50-60 behalten). Hab ich die Chance das ich den Rest vom FS bezahlt bekomme da ich ohne 0 möglichkeiten habe übernommen zu werden oder gar einen Arbeitsplatz zu bekommen? Ohne Führerschein wäre ich praktisch Arbeitslos nach der Ausbildung. Danke für die antworten. Mfg.

...zur Frage

Arbeitsamt will mir den Führerschein nicht bezahlen

Hallo Leute,hatte gestern bei Arbeitsamt ein Termin,wo ich eine Stelle gefunden habe welche mich einstellen möchte,da es 100 Kilometer entfernt ist,und z.B. Frühschicht um 06:00 uhr anfängt ich immer zu spät zur Arbeit kommen würde da der Zug erst um 06:53 da ankommen tut.

und ich kann mir auch nicht erlauben jeden Tag ca.1 Stunde spät zur arbeit zu kommen, Also kommt für mich nur ein Führerschein der Klasse B zur frage.

Da ich jedoch Nachweislich Finanziel angeschlagen bin,hatte ich eine Termin mit meiner Sachverständiger vereinbart und habe mein Fall erzählt.

Sie hat ohne weiteres diese abgelehnt,keine Erklärung nichts!

Habe gesagt das ich mich benachteiligt fühle,da andere die Jahre lang Arbeitslos sind diese unterstützung bekommen,und ich ohne eine Erklärung abgelehnt werde.

Das beudetet für den Arbeitsamt das ich den Arbeitsstelle ablehnen muss,und die müssen mir brav die ALG1 weiterzahlen,bis ich was hab,das kann heute sein aber auch Jahre später.

Jedoch will ich kein Last für den Staat werden,und frage euch,was soll ich tun.

...zur Frage

Führerschein von Arbeitsamt bezahlt bekommen?

Hey Leute bin jetzt in DE als Visser und mache eine Ausbildung als Hotelfachmann. Ich muss aber immer sehr früh aufstehen (4.30Uhr)um zur Arbeit zu kommen und laufen muss ich ungefähr 30 min weil die zwischen 2 Städten ist. Mein Gehalt geht so um die 570€ netto . Würde das Amt den Führerschein komplett oder halb für mich bezahlen?

...zur Frage

Führerschein auf Probe - Mietwagen?

Wenn man Führerscheinneuling ist, bekommt man ja keinen Mietwagen.
Wie ist das bei einem Unfall, an dem man keine Schuld hat - der Wagen ist in der Werkstatt und man braucht einen Ersatz, um zur Arbeit zu kommen: Bekommt man in diesem Fall einen Mietwagen gestellt (den der Unfallgegner bezahlen muss)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?