kann man den frischen apfelsaft in einem 60liter fass auch länger haltbar machen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Praxistipp: Vergiss die Flaschen-Variante, macht viel Arbeit und ist ein großes Risiko. Wenn die Flaschen oder die Verschlüsse nicht absolut sauber sind ist alle Arbeit umsonst. Wir machen seit Jahren erfolgreich "bag-in-box" (googeln). Auf ca. 78°C erwäremen, war abüfüllen -> fertig.

Erhitzen und luftdicht abfüllen. Es gibt eigene Behälter für den Apfelsaft. Wenn zuviel hast, verkaufe ihn für 2,5 - 3 Euro das Liter, bei uns geht er weg wie die warmen Semmel

Ohne Konservierung wird daraus saurer Most!

Mach doch Appelwoi draus. Hmmmm!

Du hast heute doch schon mal wegen Apfelsaft gefragt???

Nein, Apfelsaft wird nach geraumer Zeit zu Most.

Heiß aus dem Entsafter in Literflaschen abfüllen, Deckel druff - verschließen - fertig. Hält paar Monate

Abkochen und in Flaschen füllen

oder einfrieren.

Was möchtest Du wissen?