Kann man den Freund meiner Mutter noch Anzeigen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, 

natürlich kannst du das. Am besten schreibst du dir eine Liste wann (Zeitpunkt), wo (Ort) und wo (Körperstelle) er zugeschlagen hat. Wenn du den genauen Zeitpunkt nicht mehr weißt, schreib den ungefähren Tag oder das ungefähre Datum auf. Am besten stellst du dich als Zeugin zur Verfügung und schreibst auch auf die Liste welche Folgen die Schläge mit sich trugen (Blaue Flecken, Brellungen etc.), aber auch psychische Folgen. Wenn deine Mutter für die Anzeige ist, sollte sich sich mit einem Arzt oder einen Psychologen besprechen, um die Glaubwürdigkeit zu verstärken. 

LG

Gem. §195 Strafgesetzbuch verjährt Körperverletzung nach drei Jahren. D. h. deine Mutter kann ihn noch anzeigen.

Ja, sowas verjährt erst nach 3-5 jahren

Ramon1991 05.07.2017, 19:17

Okay vielen dank

0

Was möchtest Du wissen?