kann man den bio Lk stoff in einem monat komplett lernen?

3 Antworten

kommt drauf an ob dir Bio liegt. Ich hab auch Bioabi geschrieben und hab mir zwei Tage vorher schnell noch die Überschriften durchgelesen. Das hat bei mir gereicht. Das liegt aber auchnur daran, dass ich mich nohc an die Sachen aus dem Unterricht erinnert habe ( und das Bioabi echt leicht ist :D ).

Wenn dir Bio aber nicht so liegt, dann ist es vielleicht schwer das so schnell auswendig zu lernen, denn ich weiß ja wie viel Stoff das ist.

Aber als guter Tipp: Mache mehrere Abitursklausuren von den letzten Jahren durch, denn es kommen immer ähnliche Fragen dran :) Bei Evolution kommt meist sogar fast exakt das gleiche dran :) Außerdem lernt man sehr viel dabei wenn man die Aufgaben macht, denn da gibts immer irgendwelche Beispiele durch die man sich das dann besser merken kann :)

vielen dank für deine tipps:)die nehme ich sehr zu herzen:) danke dir.mega lieb und großzügig von dir:)

1

Hast du denn nur Bio zu lernen? Ich denke das müsste machbar sein, wenn du dir die Zeit richtig Einteilst

ja also ich habe ja noch englisch lk ..aber das geht eigentlich...und mathe ist auch kein problem..nur bio ist verdammt viel..danke vielmals:(

0

J schaffst du. Ich habe pro LK BIO klausur im Schnitt nur 1-2 Tage gelernt. Das sind dann bei 8 Klausuren 10-16 tage. Sollte machbar sein.

vielen dank für deine ermutigung:)danke danke sehr sehr lieb von dir:)

0

Oberstufe-Chemie und Bio?! Erfahrung und Schwierigkeit?

Wie sind die Themen in der Oberstufe? Wird Chemie sehr viel schwerer? Was ist einfacher zu verstehen/lernen?

...zur Frage

Biologiethemen Abitur 2015 Kombination?

Hallo liebe Community,

Da ich dieses Jahr mein Abitur mache und mich für die mündliche Präsentationsprüfung in Biologie entschieden habe, bin ich mir unsicher welche Kombination aus zwei Themen die beste wäre. Zur Verfügung stehen Evolution, Ökologie, Neurobiologie und Genetik. Ungerne würde ich Genetik nehmen, da ich dazu letztes Jahr leider für ca. 3 Monate aus Krankheitsgründen ausgefallen bin und daher wenig von dem Thema mitbekommen habe.

Ich hatte überlegt ob Neurobiologie und Evolution oder Neurobiologie und Ökologie eventuell eine gute Wahl wären, wozu man gut etwas erarbeiten kann :)

Liebe Grüße, Luvi

...zur Frage

Sind die Wochenenden eigentlich zum lernen gedacht?

Hallo. Ich bin in der 10ten Klasse eines Gymnasiums und irgendwie kam mir gerade diese Frage in den Sinn. Normalerweise heißt es ja "yay, zwei Tage mal Pause". Aber seit Halbjahres beginn lerne ich jedes Wochenende und mache Hausaufgaben... einmal im Monat kriege ich es mal hin mal etwas anderes zu machen, merke jedoch auch negative Auswirkungen auf die Schule.

Und in der Woche kriege ich das wirklich schlecht hin. Ich habe G8 und sitze im schlimmsten Fall bis 16:30 in der Schule und bin dann erst gegen 17:00 Uhr zu Hause und bin zu müde für alles und gehe meistens direkt Schlafen.

Sind die Wochenden eigentlich für Erholung oder zum lernen vorgesehen? Und ist es normal jedes Wochenende lernen zu müssen?

Und warum finden es Lehrer anscheinend witzig um die drei Klausuren in eine Woche zu packen? Ich schreibe nächste Woche Montag Englisch, Mittwoch Bio und Freitag deutsch.

...zur Frage

Kennt ihr spannende Bio/Physik Themen?

Hallo, mir ist langweilig und ich würde gerne etwas lernen. Denn das macht mich seeeeehr müde. Kennt ihr spannende Themen wie z.B die Osmose? Wenn ja nur rein mit den Antworten, denn es würde mich sehr freuen.

LG Xhelper

...zur Frage

Englischen Wortschatz erweitern?

Hallo! Ich habe neulich eine "Mediation-task" bei meinem Lehrer abgegeben, der, nachdem er sich diese durchgelesen hat, sagte, dass mein Test eigentlich gut ist, mir aber oft Wörter fehlen und ich vieles wiederhole (say, think...), da mein Wortschatz sehr klein ist. Meine Frage lautet also: Wie kann ich meinen Wortschatz auf ein Englisch erweitern, das in Analysen gebraucht wird? D.h. Formulierungen lernen, Synonyme kennen usw. Mein Vokabelgedächtnis ist leider nicht das beste, da mir Vokabeln kontextlos und unlogisch erscheinen. Und nein, ich möchte keine englischen Bücher lesen, auch keine englischen Serien oder Youtube schauen oder englische Nachrichten lesen. Die Menge an unbekannten Vokabeln ist hier zu groß und ich werde schnell unmotiviert,außerdem kann ich mich nicht in die Geschichte einfinden, da ich die englische Sprache einfach so gar nicht mag. Habt ihr vielleicht Tipps? Danke im Voraus!

...zur Frage

Bio Abitur am Freitag. Tipps?

Hallo,

ich schreibe am Freitag meine erste Abiturklausur und zwar in Biologie GK also nur 4-stündig. Ich habe ca. 1 Monat davir angefangen zu lernen und hab auch alle Themen bearbeitet und auf LErnzettel geschrieben und alles schön auswendig gelernt. nun habe ich total angst, dass ich irgendwas vergessen habe zu lernen, ich treffe mich morgen nochmal mit anderen, um alles durchzuchecken.. ich hab in bio immer zwischen 6 und 7 punkte geschrieben und ich waer so gluecklich wenn ich in bioabi auf 7 punkte komme.. habe mir vorgenommen jetzt bis donnerstag nur den stoff, den ich gelernt hab, zu wiederholen.. hab total angst weil ich nicht weiss was dran kommt und nachher kommt wine reproduktionsaufgabe, wo ich vergessen habe, es zu wiederholen.. was tun?? :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?