Kann man dem Chef die schriftliche Kündigung persönlich abgeben?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Entweder musst du dir die Kündigung quittieren lassen, oder unter Zeugen abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du deine Kündigung dem Arbeitgeber persönlich übergeben,aber mach eine Kopie der Kündigung und lass den Empfang darauf mit Datum schriftlich bestätigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich den Empfang auf einer Zweitschrift bestätigen lässt,ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Was meinst du denn mit Rechtslage? Wenn er die Kündigung in den Händen hält, dann hat er sie - was wollte er dagegen tun. Du mußt nur die Kündigungsfrist einhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kündigungen sollten immer schriftlich erfolgen. ich gehe davon aus, daß du mit "persönlich übergeben", mündlich meinst? oder geht es dir darum, das kündigungsschreiben persönlich abzugeben anstatt per post?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1) Kündigung muss schriftlich erfolgen.

2) Wiso sollte die Übergabe nicht gehen? Klar geht das!

3) Wenn du jedoch die Befürchtung hast das er dich nicht gehen lassen will, weil er niemanden anderen hat oder so, dann solltest du nachweisen können das die Kündigung angekommen. Dann also lieber per Einschreiben mit Rückschein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Aber eine Zweitschrift bereithalten, auf welcher der Chef den Empfang des Originals mit seiner Unterschrift bestätigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

selbstverständlich kannst du die Kündigung persönlich abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst Du das. Niemand zwingt Dich, sie per Post zu schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja. aber lass Dir auf einem extra Blatt den Empfang bestätigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du denkst nicht, was man im Leben alles kann, wenn man sich traut !!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du.
Es ist aber immer gut, wenn jemand dabei ist, der das bezeugen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er Chef ist ja, aber nicht Chef bei einer Kette wie Lidl, KIK oder Aldi. Dann an das Personalbüro selber schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich, außer du hast Angst vor deinem Chef!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein Angsthase bist nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?