Kann man defekte Gartensolarlampen noch reparieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

im Prinzip ja, manchmal sind die Akkus auch nicht gelötet, sondern handelsübliche normale (AAA, LR03). Aber rentabel ist das wohl selten, die billigsten Teile kosten unter einem Euro. Arbeitskollege hatte aber eine "Leuchtschnecke" wo eine Leuchtdiode einen Kurzschluss hatte, da habe ich dann neue eingebaut, das Teil hat vermutlich 20-30€ neu gekostet

Das kommt darauf an ob deine Solarlampen:

Gepflegt und sauber sind

Nicht von Feuchtigkeit belastet sind

und die Bestandteile noch funktioniern z.B.

Teste die Solarzelle mit einem leeren Akku im inneren und der Sonne (ob der Akku läd)

Die LED und der schalter überprüfen

und die Korrision( Rost  )

Mit den erfüllten kriterien kannst du gerne somanche bestandteile Tauschen( wenns nicht Teurer als eine neue Leuchte wird)

 Und damit schons du ganz schön die Umwelt.

Wemas

Nicht wirklich. Die bekommste an jeder Ecke für ein paar €uro.

LG ~TheMentalist

Was möchtest Du wissen?