kann man de einfach im laden kaufen

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

In den ca. 50 amerikanischen Staaten - das vergessen immer wieder einige - gibts kein einheitl. Waffengesetz. Dein "Jemand" hat nur zum Teil Recht, von einem Waffenschein wüßte ich z.B. überhaupt nichts. Den Psychopaten gibt's überall, auch bei uns, wenn er es noch nicht ist dann könnte es sogar sein daß er im laufe der Zeit dazu wird. Wie also willst du das verhindern? Das geht nicht! Die US-Zahlen der Kriminalstatistik (mit Waffen) sind seit den '70 rückläufig. Das sagt Dir hier aber niemand. Durch Alkohol und Zigaretten sterben jedes Jahr Tausende, wir bezahlen sogar noch OP's und Therapien - das wird aber nicht verboten - Warum wohl?????Unser Waffengesetz ist gut, ich finde sogar einen Tick zu streng, aber wer weiß für was es gut ist. Wenn einer will kann er bei uns legal mit Waffen umgehen (Sammeln, Sport, Jagd)sofern die Voraussetzungen erfüllt sind. Hätte sich in Winnenden Daddy an bestehendes Recht gehalten, und sein Gehirn und Verantwortungsbewußsein benutzt, wäre nichts passiert.

Oder wäre Junior dann mit dem Auto in eine Menschengruppe gefahren? Hätte er sich als Selbstmordattentäter im Pausehof in die Luft gesprengt? Wer weiß das schon. Der Grund für das Massaker waren nicht die Waffen sondern die Psyche!

Ich möchte gerne wissen wieviele "nur" als Selbstmörder bezeichnet werden aber in Wirklichkeit eben solche Pycho's sind.

Es ist ein gern verbreitetes Märchen, daß in den USA jeder " einfach so " im nächsten Laden Waffen kaufen könnte.In bestimmten amerikanischen Bundsstaaten und dann bei ganz bestimmten Waffen ja, aber eben nicht grundsätzlich, alles, überall und für jeden.

In manchen Bundesstaaten der USA ist es tatsächlich so das man in einen Wal Mart einfach eine Waffe kaufen kann. Man muss allerdings nachweisen das man US Bürger ist. Mittlerweile sind die Waffenhändler verpflichtet eine Anfrage ans FBI zu schicken ob der Käufer clean ist, das ist eine Sache von Minuten, Fax mit Daten des Käufers zum FBI, Freigabe kommt in ein paar Minuten per Fax zurück.Es ist in manchen Bundesstaaten sogar möglich Vollautomatische Waffen zu erwerben. In Nevada ist sogar der Besitz von MG´s und Sturmgewehren erlaubt. Der Gipfel ist das du dort im Laden sogar ne GAU 134(Minigun) kaufen kannst, so als wenn du hier ne Kettensäge kaufst.Es fällt aber auch auf das Bundesstaaten wo der Erwerb von Waffen so einfach ist rigoros mit der Todesstrafe umgehen. Jeder der plant mit so einer Waffe Unfug zu treiben weiß also was ihm blüht. Meiner Meinung nach ist das Waffengesetz in den Staaten in der Tat zu lasch, wie es bei uns ist, ist es schon in Ordnung. Nicht jeder hat die Chance legal eine Waffe zu erwerben. Aber das verhindert auch nicht das 20.000.000 illegale Waffen im Umlauf sind.

Ja kannst du. Zumindest in Alaska ist es so. Du brauchst nur ein führungszeugnis und musst über 18 sein. Die verkaufen übrigens auch an Touristen und Ausländer.

Urbanessa 17.06.2011, 00:59

Die verkaufen übrigens auch an Touristen und Ausländer.

Dazu würde ich gern mal 'nen offiziellen Link als Beleg sehen.

0

Munition gibts z.b bei Wallmart die kann man auch direkt kaufen ohne Papierkram.

Nein, du musst sie dort auch beantragen und wirst, wenn du dir eine kaufst, in einer Liste eingetragen

Urbanessa 17.06.2011, 01:00

Schön wär's. Stimmt aber so pauschal nicht.

0

In Amerika hat beinahe jeder Haushalt eine Waffe, es ist dort erlaubt, ob man sie auch im Wallmart kaufen darf, weiß ich nicht...

Ja und? Geht in Österreich und der Schweiz auch.

MilchMix 16.06.2011, 20:56

das mit schweiz wusste ich schon die haben ja kein militär aber österreich? wozu brauchen die waffen wozu brauchen die in der usa waffen ?

0
Reservist 16.06.2011, 21:08
@MilchMix

Natürlich hat die Schweiz Militär. Sogar Wehrpflicht, wenn man da war, bekommt man ein Sturmgewehr geschenkt.

Außerdem gehst du mit der völlig falschen Vorstellung daran. Wieso muss jemand sich (in diesem Fall der Staat) rechtfertigen, dass etwas ERLAUBT ist?! Je mehr den Bürgern erlaubt ist, umso besser.

Die Frage sollte doch wohl eher sein, warum ist es bei uns VERBOTEN/stark eingeschränkt

0
MilchMix 16.06.2011, 21:13
@Reservist

warum es bei uns verboten ist weiß jeder wir dürfen nichtmal spiele die ab 18 sind spielen ohne das alles zensiert ist auch bei filmen

0
PatSich 16.06.2011, 22:40
@Reservist

Guter Post,

Einer Regierung die ihren Bürgern nicht ausreichend respektiert um ihnen Waffenbesitz zu erlauben kann man nicht trauen. Jedes freiheitlich demoktarische Land auf diesem Planeten erlaubt privaten Waffenbesitz. (außer England und Japan O_o)

0
PatSich 16.06.2011, 22:45
@PatSich

*edit : kleiner Fehler England erlaubt es auch dort sind nur Kurzwaffen verboten.

Was passieren kann wenn nur die Regierung Waffen hat müsste eigentlich jeder deutsche wissen, ist noch garnicht so lange her.

0
Reservist 17.06.2011, 09:10
@PatSich

Dieser Beitrag ist allerdings nonsens.

Das Deutsche Reich hat die Bewaffnung des Volkes sogar GEFÖRDERT, es war deutlich liberaler als in der Weimarer Republik.

Nur wer nicht zum Volk gezählt hat, hatte die Arschkarte.

0
PatSich 17.06.2011, 12:13
@Reservist

Minderheiten, Gruppen die nicht ins Bild passten wurden entwaffnet....darum ging es mir.

1

Ja, in den USA kann man problemlos Waffen kaufen und darf sie auch besitzen.

Reservist 16.06.2011, 21:09

Quelle?

0
Reservist 17.06.2011, 09:14
@Urbanessa

Ach, das ist mir klar. Aber das bedeutet nicht "problemlos".Washington hatte bis vor kurzem extrem regides WaffG (was dann aber gekippt wurde9.

0

Was möchtest Du wissen?