Kann man davon Hautkrebs bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann passieren. Krebsrisiko steigt in jedem Fall. Ich würde es lassen solange es nicht medizinisch angeordnet ist. Sieht im Normalfall sowieso nicht schön aus 😉

Ich würde mal behaupten 40% der Krebsfälle ist schlichtweg Pech. Ergo - du kannst von Allem oder Nichts Krebs kriegen das kann dir keiner mit Sicherheit sagen.

Pangaea 08.08.2017, 14:50

Nein, wesentlich mehr der Krebsfälle ist schlicht "Pech" - wenn wir von allen Krebsarten in der Gesamtheit reden. Wir kennen Risikofaktoren für bestimmte Krebsarten, aber nicht mal Rauchen verursacht bei 100% aller Raucher Lungenkrebs (die meisten sterben vorher am Herzinfarkt).

Aber gerade der helle Hautkrebs ist eine direkte Folge der UV-Strahlung, und den sollte man nicht durch Solarien provozieren.

0
Kitharea 09.08.2017, 08:15
@Pangaea

Die genauen Zahlen weiß ich nicht - aber denke kaum, dass man das durch Lebensstil pp. enorm beeinflusst kriegt. So "direkte" Einflüsse wie rauchen kann man natürlich mindern aber trotz Allem kann man es selten sagen ob Person X von Handlung Y Krebs kriegen wird oder nicht. Die Wahrscheinlichkeit geht nach oben vielleicht - der Rest ist Pech.

0

Ja, natürlich. Auch von 5 Minuten pro Woche. Die Maschine bombardiert deine Haut mit krebserregenden UV-A-Strahlen - was dachtest du denn?

Hallo! Das Risiko ist der Menge proportional und da immer noch präsent. 

Sämtliche Hautärzteverbände dieser Welt, die US-amerikanischen Centers for Diesease Control (CDC) und die Weltgesundheitsorganisation WHO raten dringend von Solarien ab. 

Auch 20 Minuten können auf Dauer reichen, alles Gute

Was möchtest Du wissen?