Kann man das zusammen nutzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

gehn würd es... aber mit dem Elitar Tank hast du wieder nichts so viel anderes als deinen Ego-One und das Ding funktionert mit Cubis-Köpfen... wenn das auch die Problemchen des Cubis geerbt hat, isses nicht so wirklich gut. Auch dieser iSick ist nicht unbedingt 1. Wahl: wenn der Akku leer ist, hängste anner Strippe, ist der hinüber ist das ganze Gerät für die Tonne, möchtest du nen "potenteren" Verdampfer bist du mit der Leistung schnell an der Grenze des möglichen...

Wenn du was "besseres" als deine Ego one möchtest, guck dir mal das Pico-Melo-Set an: https://www.riccardo-zigarette.de/Eleaf-iStick-Pico-mit-Melo3-4-ml-Set-TC-75-Watt . Der Pico ist ein Akkuträger mit Wechselakku (den müsstest du hier noch extra kaufen) und mehr Leistung als dein Kleiner... und die Melos sind gute vielseitige Verdampfer, weil es hierfür schön viele unterschiedliche Köpfe gibt: alle für Melo und iJust, alle für Aspire Atlantis und Triton, der gute Selbstwickelkopf (RBA) vom Anyvape Furytank, die cCells von Vaporesso... Für das Picoset und einen Akku (den Sony Konion VTC5A) liegst du bei ca. 60€.

es geht aber auch günstiger: http://www.gearbest.com/mod-kits/pp_415727.html - der hier ist sogar der Pico-Mega, der 2 Sorten Akkus verträgt: 18650er wie die Konions oder 26650er mit mehr Kapazität. Wenn di hier bestelöen möchtest, nutz unbedingt den "Germany-Express-Versand" - damit geht das ganze am Zoll vorbei... Zoll und Dampfkram ist nämlich seit neuestem keine so gute Idee mehr, die kassieren wegen der TPD vieles ein. Nutz hier auch die komplette Anmeldeprozedur incl. Profilerstellung - dafür gibts Punkte, die man sofort beim nächsten Einkauf statt barem Geld einsetzen kann. Allein die Prpfilerstellung bringt 50 Punkte und das ist 1 Dollar :-)

Gute Akkus kriegste hier: 18650er Konion VTC5A https://www.nkon.nl/sony-us18650vtc5a-flat-top.html , ein guter 22650er: https://www.nkon.nl/enercig-tn26650hp-3400mah-flat-top-battery.html oder https://www.nkon.nl/rechargeable/26650/efest-imr-26650-4200mah.html

Ein 2. Wechselakku und ein Ladegerät wären auch ne gute Investition. Wenn du nicht weiter "aufrüsten" möchtest udn bei 18650er Akkus bleibst, reicht ein Einschachter wie das Nitecore UM10, möchtest du 2665er laden und/oder noch mehr akkuträger kaufen, wäre das D2 oder ogar das D4 die bessre Wahl... aber das musst du nicht sofort dazu kaufen, viele "moderne" Akkuträger bieten Laden über USB... nur bei 2 oder mehr Akkus in einem Gerät ist ein Lader wegen der Sicherheit Pflicht, auch wenn die auch über USB geladen werden können.

Wichtig ist mir halt, dass man dabei auch so RBA Kopf bekommen kann.  Und der  Joyetech Elitar Tank braucht ja Cubis. Wovon es auch RBA gibt. 

0
@BlackOtter

da biste mitm Melo besser bedient- da gibts ne echte RBA und nicht nur so ne einfache: https://www.e-smokey24.de/Nach-Hersteller/AnyVape/AnyVape-FuryTank/FuryTank-RBA-Unit-Selbstwickler::3028.html

Klasse ist auch der Kanger Subtank Mini: https://www.riccardo-zigarette.de/KangerTech-Subtank-Mini-Clearomizer-45-ml - da ist die RBA schon dabei... der passt auch auf den Pico wie "Asch auf Eimer" :-) Hab davon selber ein paar und in die RBA passen sogar kleine Claptobcoils.. bei den Cubisdingern dürfte das nicht funktionieren und bei der Anyvape-RBA wird das auch eng :-) Von der RBA her ist der Subtank (oder auch der Toptank Mini) ganz vorn, da kommen nur echte Selbstwickler mit...

Wo ich grad von echten Selbstwicklern anfang: http://www.gearbest.com/rebuildable-atomizers/pp_426547.html?wid=21 - der hier ist fast "idiotensicher" und oft im Sale, dann kostet der nur noch die Hälfte... der Kay5 ist auch top: http://www.gearbest.com/vapor-styles/pp_428975.html - hat aber nen festeren Zug... ich denk mal eher so wie dein Ego.... aber denk dran - aus China nur mit Germany Express - erst recht,wenn du den kay kaufst, der ist nämlich nur ein Clone und den kassiert der Zoll unter Garantie ein...

0
@sunnymarie32

Der eGo One Akku träger ist aber sch****e. Geht andauernd einfach so in eine andere CT Einstellung  und ab und zu macht das teil nix mehr. Obwohl es voll geladen ist. Und ich verwende schon einen RBA für meine eGo One. 

0

Ja kann man. Dank einheitliche Anschluss 510er gewinde. 

Aber ich kann joyetech nicht ausstehen, alles was die bauen ist bei mir durchgefallen 

Gerade der Verdampfer ist wieder ein Beispiel für Design und soviel Schnickschnack das man nicht mehr vernünftig in der Lage ist das liquid zu erkennen. 

Hier ein durchdachtes Produkt 

https://youtube.com/watch?v=VJ1v3Q4myGw

Was möchtest Du wissen?