Kann man das Wort (Barrake (mittlerweile geklärt)) Baracke verwenden?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Schreibt man "Baracke" und ist in dieser Schreibweise ein ganz normales deutsches Wort.

Kommentar von IloveGutefrage5
11.05.2016, 13:27

Danke, hatte es falsch geschrieben und deswegen nichts gefunden :D

0

Wenn du einen Aufsatz schreibst, in dem eine Baracke drin vorkommt, kannst du auch das Wort verwenden. Als Synonym für eine Doppelhaushälfte eignet es sich nicht unbedigt. ;)
Hier kannst du nachlesen, was genau eine Baracke auszeichnet:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Baracke

Kommentar von IloveGutefrage5
11.05.2016, 13:29

Danke, hatte es falsch geschrieben und deswegen nichts gefunden :D

0

wenn du eine Baracke meinst, dann ja, kannst du verwenden.

Kommentar von IloveGutefrage5
11.05.2016, 13:26

Danke, hatte es falsch geschrieben und deswegen nichts gefunden :D

0

Beschreib mal, was das sein soll.

Ich kenne nur den Begriff "Baracke" - vlt. ist ja das Dein gesuchtes Wort.

Kommentar von IloveGutefrage5
11.05.2016, 13:26

Danke, hatte es falsch geschrieben und deswegen nichts gefunden :D

0

Nein, es ist falsch geschrieben. Deshalb kannst du es vermutlich auch nicht im Duden finden.

Baracke wird es richtig geschrieben.

Natürlich kannst du das als sachliche Beschreibung benutzen.

Das Wort Baracke kannst Du genau in dem Augenblick verwenden, wo Du etwas über eine Baracke schreibst. Warum denn nicht?!

Eine Baracke ist eine Baracke ist eine Baracke...

Kommentar von IloveGutefrage5
17.05.2016, 19:02

Ich hatte es falsch geschrieben und daher nicht im Duden gefunden. Ich wusste nicht ob man Wörter die nicht im Duden stehen verwenden darf, allerdings hat sich das dadurch geklärt das man es richtig geschrieben im Duden findet :D

0

Heya ILoveGutefrage5,

BITTE versteh das nicht falsch, ok!?

Aber würde keine Wörter verwenden, die Du erst im Duden suchen musst!

Wie gesagt, ist NICHT böse gemeint! Aber weiß noch, aus meiner Schulzeit, das unser Deutschlehrer mal ´nen Aufsatz (komplett) schlecht bewertet hat, in dem viele Fremdworte vorkamen...

Und zwar mit der Begründung, das eben genau DIESE Ausdrucksweise, nicht dem entspricht, wie sich der Schüler sonst ausdrückt! Es also klar "erkennbar" war, das er diese Wörter nur verwendet hat, um "Eindruck zu schinden"...

Greetz,

GaiJin

Kommentar von Agentpony
11.05.2016, 14:01

Nur ist Baracke nun wirklich kein ungewöhnliches oder hochtrabendes Wort, das sich zudem (je nach Kontext) schwer ersetzen lässt...

0

Duden  - ist das der Wälzer, den ich nicht anfasse ?!

Baracke ist auch ein verspottendes Wort für "SPD-Parteizentrale"...

Was möchtest Du wissen?