Kann man das Studium von Maschinenbau nicht schaffen , obwohl man IQ 100 oder 115 hat?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was ist denn an IQ 115 besonders? Ist an der Uni wohl eher der Durchschnitt..

Und was hat der IQ überhaupt mit dem Studium zu tun? Da spielen so viele anderen Faktoren eine viel größere Rolle: Gewohnheiten, Selbstbewusstsein, Sozialleben, Gesundheit..

Das Studium kannst Du auch mit einem IQ von 200 nicht schaffen, wenn Du Deine Gedanken nicht unter Kontrolle hast :D

An fehlender Intelligenz scheitern nur wenige Studierende in den Ingenieurstudiengängen. Wohl aber an fehlenden Mathematik- und Physik -vorkenntnissen, an fehlendem räumlichen Vorstellungsvermögen und vor allem an fehlendem Fleiß. Mit klugen Reden kann ein Ingenieur niemanden beeindrucken, wohl aber mit guten Berechnungen.

tsameem34 30.06.2017, 21:27

Mit IQ 115 kann man trotzdem keine Vorstellungsvermögen haben ?

0

Du hast eher 15 Punkte weniger als der Durschnitt (~100) aber sicher keine 115!

Wer nicht fleißig lernt, fällt durch - egal wie hoch der IQ ist!

Intelligenz hat man, Wissen kann man sich aneignen.

Was möchtest Du wissen?