Kann man das sehen wenn ich so 3 mal am j gezogen habe also in einem Test?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also wenn du nicht regelmäßig chillst ist dass auch nach 1-2 tagen auch aus dem urin raus denn die regelmäßigkeit macht es aus sprich der unterschied einmal im monat so 2-3 züge oder jeden tag nen j (zum beispiel).

Das kann man sich wie eine treppe vorstellen die nach oben geht dann halt auf der höchststufe bleibt und wenn du nicht mehr rauchst geht sie auch so wieder runter :) also mach dir da nicht so viel stress viel trinken und schwitzen dann beschleunigt es denn "entgiftungsvorgang"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja mit einem Drogenscreening kann man es nachweisen.
Aktives THC ist je nach konsumierter Menge 12h bis 72h nachweisbar mit einem Bluttest.
Dannach kann nurnoch das Abbauprodukt von THC, also THC-COOH nachgewiesen werden.
Im Blut ist dieses bei einmaligem Konsum 2-3 Tage und im Urin bei einmaligem Konsum 2-4 Tage nachweisbar.
In den Haaren ist der Konsum praktisch zeitlich unbegrenzt nachweisbar.

Die Nachweisbarkeit hängt aber von vielen Faktoren ab und kann deshalb nicht pauschal bestimmt werden.
Faktoren von denen es u.a. abhängt sind der individuelle Abbau der Drogen in deinem Körper, die allgemeine körperliche Verfassung, die konsumierte Menge und die Potenz und Reinheit der konsumierten Substanz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm denke schon aber nicht lange wird schnell abgebaut sein bei dir ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leon187rx
23.09.2016, 11:33

eine antwort die nicht nervig geschrieben ist danke xD

0
Kommentar von MrMomo
23.09.2016, 11:33

Haha gerne XD

1

ja, das sieht man wenn du einmal dran gezogen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?