Kann man das Nasenbein beim Pferd wirklich brechen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, kann man. Schau mal auf das Bild....die Zacke vorne oben über der Nüster, das ist das Nasenbein!

Ist das Sidepull zu tief verschnallt oder wirken zu grobe Kräfte ein, bricht das nasenbein sehr leicht durch.

Besorge dir mal Zugfedern (die für Koffergewichte) und schnall die zwischen Nasenriemen und Zügel. Zieh mal dran....und lass wen das "Zuggewicht" ablesen. Du wirst erstaunt sein, wieviel "Kilo" du dem Pferd damit zumutest!

Pferdeschädel - (Pferde, reiten, Gebisslos)

Vielen dank:)

0

das Basenbein ist ein ganz dünner Knochen . Dieses kann sehr schnell gebrochen werden . Durch zb. zu starken druck ... . ich habe eine ganz normale Trense . Zieh einfach nicht zu arg und benutze deine Beine mehr .Man reitet ja eh hauptzächlich mir dem Körpergewicht :)

LG Lale

Natürlich kann man das Nasenbein eines Pferdes brechen! Das Nasenbein ist auch nur ein Knochen und kann daher natürlich auch brechen.

Um mit einem Sidepull das Nasenbein zu brechen braucht man aber eine echt enorme Kraft! Das macht man nicht mal eben, da das Sidepull keine Hebewirkung auf das Nasenbein auswirkt wie beispielsweise das Hackamore (bei welchem ich persönlich deutlich vorsichtiger wäre!).

Von daher: Probier es aus. Auch hier benötigt man übrigens wie bei jeder Zäumung eine weiche Hand und mit einer weichen Hand bricht man einem Pferd eh keibn Nasenbein!

Danke dir :)

0

also um einem pferd mit nem sidepull das nasenbein zu brechen gehört es sicherlich an extremer kraft die du ganz sicher nicht aufbringen kannst.... aber ich denke wenn du wirklich scharf damit reitest kannst du ihm höchstens die haut ein wenig aufscheuern...

ich hab mein pferd auch auf sidepull ausgebildet und es funktioniert super...

es kommt einfach darauf an wie und wie gut du reitest ein guter reiter könnte sogar mit einem scharfen gebiss reiten, ein schlechter könnte einem pferd mittels sidepull wehtun....kommt nur auf die hand des reiters an ^^

Vielen dank:)

0

Wenn die das geschrieben haben muss es ja wohl auch stimmen

Naja ich bin mir nicht sicher weil manche auch geschrieben haben das das total der Schwachsinn ist!?

0
@molly32

Vielleicht, weil es fast unmöglich ist, dass sich ein Pferd das Nasenbein bricht.

0

mit einer hackamore-kandare geht es leicht

Was möchtest Du wissen?