Kann man das lernen? glottisverschlusslaute?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi.
Wenn du mit Deutsch als Muttersprache aufgewachsen bist, "kannst" du mit höchster Wahrscheinlichkeit den Knacklaut, z.B. vor einem betonten "Ich".

Üben kannst du ihn z.B. durch Imitation eines deutschen Knacklaut-Sprechers.
Leg dabei einen Finger auf deinen Kehlkopf und stell sicher, daß er vibriert, also "knackt".

Eine schöne Möglichkeit habe ich gerade ausprobiert: Ein kleines, trockenes Hüsteln (das aber im Zwerchfell spürbar sein muß), produziert automatisch den gewünschten Knacklaut. Danach klappt dann sicher zum Beispiel das Knacken vor einem betonten "Ich" von ganz allein.

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?