Kann man das Kunst nennen bzw. Abstrakte Kunst?

...komplette Frage anzeigen Ein Bild - (Kunst, malen)

5 Antworten

Ja, vllt. ein bisschen unbeholfen und unkoordiniert, also etwas im Amateur Stadium was Farbauswahl und die allg.Gestaltung angeht,
aber sicher kann "man" das "Kunst" nennen:
denn Kunst ist frei und benötigt keine TÜV-Gutachten oder Dekra Zertifizierung  und muss normalerweise auch keine "Normen" erfüllen, daher heisst es ja auch:
"Kunst sei frei"!, Also oder? Naja! Na dann, !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dieses Bild ist keinesfalls abstrakt, sondern recht konkret

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abstrakte Kunst sieht iwie anders aus, hier ist alles eher surrealistisch aber konkret. Es soll wohl einen Engel darstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles und nichts ist heutzutage "Kunst".

Jedoch würde ich es bei mir nicht aufhängen, selbst geschenkt. Ausser falls es von einem Mitglied der Familie gemacht worden wäre.
Mir ist der Heiligenschein zuviel, und der rechte Flügel passt mir nicht in die Farbzusammenstellung (Oder ist der rechte Flügel durch Blitzlicht aufgehellt ?).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann alles Mögliche Kunst nennen und selbst dilettantisches Geschmiere für teuer Geld als Kunst verkaufen wenn man nur jemanden findet der dumm genug ist, dafür zu bezahlen.

Was du gemalt hat ist nicht abstrakt, sondern surreal auf einem kindlichen Niveau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?