Kann man das iPhone auch leasen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

da fragt man sich ob man wirklich jeden Trend mitmachen muss. Mir gefällt das Teil auch bombastisch gut, aber ich sehe nicht ein für ein "Handy" soviel Geld hinzublättern. Noch dazu mit Rosa-Riesen-Vertrag...

Mobil ins Internet kann ich auch mit meinem "Pocket Web" von 1&1. Das kostet schlappe 9,90 im Monat. Ist zwar nicht so schön wie das iPhone und hat auch keinen Touchscreen, erfüllt aber seinen Zweck.

Und wenn man sich mal überlegt, wann man denn mit dem Handy surft.....nun ja.

einfach ein unaktiviertes kaufen und mit ZiPhone aktivieren, freischalten simlock raus und as völlig legal, das beste ist, programm kostenlos und das handy unaktiviert ist eh nix wert, deswegen schon ab 50€zu bekommen!

0

Bei www.iPhone4all.de hab ich mein geliebtes iPhone in Raten gekauft. Ich hab zwar nur 12 Monate, aber es gehen glaub auch kleine Raten.

Leasen ist wahrscheinlich nicht so einfach möglich, da ja der Wert sehr schnell sinkt und die Leasinganbieter auch irgendwie Geld verdienen wollen. Wer will schon ein 3 Jahre altes gebrauchtes iPhone haben?

Moin, also ich hab mein Iphone 3GS mit 16GB bei www.mydrent.de geleast. Die Konditionen waren fair, mir war es halt wichtig dass ich eine Versicherung / Garantie in der Laufzeit habe.

Gruß

Als Leasing nicht aber als Ratenkauf hab ich das schon gesehen.

Wenn Du allerdings über den Betrag keinen Kredit bekommst solltest Du Dir echt überlegen ob Du Dir so ein teil holst.

Was möchtest Du wissen?