Kann man das im Sommer zur Bewerbung anziehen?! (Bild)

Outfit - (Mode, Job)

4 Antworten

Find es farblich zu sehr zusammengewürfelt (also Blazer + Rock find ich farblich unansprechend) und Schuhe die so offen sind müssen auch net unbedingt sein. Und ja ärmellos ist verwerflich.

Man zieht das an was vom Dresscode her vorgegeben wird und beim Vorstellungsgespräch ist das eindeutig mit Ärmeln oder eine Blazer. Alles andere wirkt unseriös. (Was glaubst du machen Bänker bei 30 Grad im Anzug? Sich in Shorts und Bermudahemd werfen?) selbst wenn du dich später dort dann nicht mehr so kleidest (ich geh inzwischen auch in Jeans zur Arbeit) musst du beim Vorstellungsgespräch was vorlegen, sonst gewinnt man gleich den Eindruck es sei dir egal.

So kannst du da hingehen, gefällt mir gut.

Vielleicht haben die Klimaanlage und du frierst ;-)

also die schuhe sind so hässlich das ich dich nicht einstellen würde x'D

Blauer Blazer zu schwarzer Jeans?

Dadurch, dass sich das blau deutlich vom schwarz abhebt, ist das doch tragbar oder? Würde das gerne zu einem Vorstellungsgespräch für einen Ferienjob anziehen.

was meint ihr?

...zur Frage

Was soll man anziehen zum Vorstellungsgespräch?

Hab an Schwarze ungetragene balerinas, dunkel blaue röhrenjeans Weißes edles oberteil und einen dunkelblauen blazer gedacht,. Es ist für ein Vorstellungsgespräch für ein Praktikum, Ist eine Werbeagentur,

...zur Frage

Was muss man tun bei der Ausbildung um sie garaniert zu gewinnen?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich will die Ausbildung, die ich bekommen habe unbedingt schaffen und nicht irgendwie Ende 3. Lehrjahres da dann aus dem Betrieb rausfliegen.

Ich habe einfach nur Ängste, was das betrifft und diese zerstören mein Kopf! Was kann ich tun damit ich beruhigt bin und diese Ausbildung problemlos schaffe?

...zur Frage

Schüler Nebenjob kündigen?

Hallo,

ich bin 16 Jahre alt und komme auf eine weiterführende Schule. Ich will habe einen Nebenjob angefangen um zu sparen und halt diverse andere Sachen zu kaufen.

Ich bin halt seit einer Woche ein "Leergutjunge" und arbeite Samstags. Da ich finde da der Job für das was man für mehrere Stunden macht die Bezahlung unfair finde, also habe ich bei dem Kino in der Nähe nach einem Nebenjob gefragt und die bieten mir einen an. Der Job ist erstens einfacher, was aber nicht dr Hauptgrund ist und ich hätte mehr Freizeit, da ich 2-3x die Woche nur 3-4 Stunden arbeiten würde, halt je nach Absprache 2 Tage am Wochenende und einen in der Woche, wie gesagt je nach Absprache. Ich würde mehr verdienen für weniger, das liegt halt auch daran das ich paar Stunden länger arbeiten muss aber das ist egal, da es ja wie gesagt einfacher ist und ich könnte schneller mit meinem Führerschein anfangen.

Jetzt nach all meinem unnötigen Text, ich würde halt bis zum Anfang meiner Sommerferien noch als Leergutjunge arbeiten doch dann halt rüber gehen, da es mir im Kino mehr Spaß machen würde. Gehe ich einfach zum Chef im Getränkemarkt und sag ihm, wenn ich den Kinojob bekomme, das ich hier nur bis zum Ende des Monats arbeite oder gibt es da eine Frist oder wie soll ich vorgehen?

...zur Frage

Kann ich mit editieren/Videos schneiden eine Zukunft haben?

Hallo ihr alle. Ich habe in letzter Zeit festgestellt, dass editieren bzw. Videos bearbeiten das einzige ist was mir so wirklich Spaß macht und auch um ehrlich zu sein mein einziges Hobby ist, nur damit verbringe ich in Anführungsstrichen "sinnvoll" (also so dass es auch was bewirkt oder bzw. man nachher ein Ergebnis draus ziehen kann oder ich dabei was lerne) meine Zeit und habe dabei auch Spaß. Ich komme nach den Ferien jetzt in die 10. Klasse, habe dem entsprechend danach meinen real, oder wenn es ganz gut läuft meinen erweiterten Real-Schulabschluss und würde danach noch gerne auf einer IGS Abitur versuchen. Ich weiß bis jetzt immer noch nicht so richtig was ich später mal werden will. Ne Zeit lang wollte ich Friseurin werden, biss ich irgendwann mal realisiert habe dass ich total schlecht in Friseuren machen und so bin und es mir auch eig. keinen Spaß macht. Obwohl ich zu der zeit noch Friseurin im Kopf hatte, hab ich dann damals ein Praktikum als Erzieherin gemacht, bei dem ich dann am ersten Kindergarten nach dem ersten, und beim zweiten nach ner Woche entlassen wurde, weil ich zu dem Zeitpunkt noch sehr große Selbstwertgefühl Probleme hatte und dementsprechend nicht auf die Kinder zugehen konnte, dennoch muss ich sagen dass ich mir das jetzt mit dem erlernten aus meinen Fehlern vorstellen könnte. Am meisten Spaß macht mir dennoch das editieren. Gibt es irgend einen Job, bei dem man sowas macht?. Jedenfalls macht mir das sehr Spaß und das auch nicht erst seit gestern.

...zur Frage

Morgen Abend Abteilungsessen - welches Outfit?

Es wird eher elegant... Also: Enge Hose, Bluse und Blazer oder knielanges Kleid und Pumps mit Blazer - und mit oder ohne Nylons? LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?