kann man das Herzklopfen bewusst kontrollieren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst ihn bewußt und unbewußt beeinflussen. Unbewußt, z.B. Panik oder Angst. Bewußt mit autogenem Training.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach einem Herzinfarkt war ich zur Reha und dort wurde uns beim autogenen Training beigebracht, den Herzschlag oder auch den Puls messbar zu beruhigen. Das klappt sehr gut und ist eine Übungssache. Ziel dieser Übungen war es sich zu beruhigen, Stress zu vermeiden und auf lange Sicht sogar Medikamente zu reduzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Einfach so" geht das nicht, nein.
Unmöglich ist es aber auch nicht.

Es gab beispielsweise einige Indianerstämme, die durch jahrelanges Üben und Meditation den Herzschlag beeinflussen konnten.
So haben einige, als sie in Gefangenschaft gerieten, den Herzschlag so sehr verlangsamt, bis das Herz ganz ausgesetzt hat und sie gestorben sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kann man. Wenn du schneller oder langsamer atmest, wirkt sich das auch auf den Herzschlag aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst den puls kontrollieren wenn du zum beispiel meditierst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke mit Meditation ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, denn dann müsstest du jeden Herzschlag selber kontrollieren Und glaub mir das willst du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
apophis 02.06.2016, 15:14

Musst Du denn jeden einzelnen Atemzug kontrollieren?
Die Atmung kannst Du schließlich auf nach belieben verändern.

2
Creaperbox 02.06.2016, 15:18
@apophis

Sicher kann ich Jeden einzelnen Atemzug kontrollieren. Aber du musst atmen sonst bekommst du logischer weise keine Saubere Luft für deine Zellen. Wenn du das Herz aber auch nur um ein paar Schläge pro Minute verlangsamst kannst locker sterben an Kreislaufproblemen.

0
Lexa1 02.06.2016, 15:21
@Creaperbox

für manche Menschen kann es sogar gesund sein, das das Herz nicht so rast. Denen werden Betablocker verschrieben. Aber wenn sie es selbst kontrollieren können, kann man auf längere Sicht Medikamente einsparen.

0
Creaperbox 02.06.2016, 15:23
@Lexa1

Mein Herz schlägt zu langsam und ich bin nicht mal ein Spitzensportler. Ich habe selten Kreislaufprobleme und bin gerade mal 16. 

0
Lexa1 02.06.2016, 15:58
@Creaperbox

Wenn dein Herz zu langsam schlägt, brauchst du auch das autogene Training nicht. Und für dich kann es so gesund sein.

0

Was möchtest Du wissen?