Kann man das Geld für ein Visum für Australien zurückfordern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

die Chancen bestehen da eher nicht. Auch wenn ein Visa abgelehnt wird, muss bezahlt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das Entgelt ist ja für die Bearbeitung (die hast Du schon angestoßen) und Du bist mit Anforderung des Visums quasi einen geltenden Vertrag eingegangen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird wohl nicht gehen, denn das Visum wurde ja bereits erstellt, so dass ein Verwaltungsaufwand entstanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?