Kann man das eine zugenommene KG gleich auf den Hüften sehen? O.O

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn, dann am Bauch(Aufgebläht,etc was weiß ich). Aber ich bezweifle, dass man es deinen Oberschenkeln ansieht.

WildCherry99 20.10.2012, 23:31

doch, ich hab vorhin nochmal ein Blick in den Spiegel geworfen, und jetz sind meine Oberschenkel viel dicker O.O - ach man, ich bin so sauer auf mich selbst! -.-'

0
Relationship 20.10.2012, 23:40
@WildCherry99

Deine Augen sind bestimmt nur geschrumpft und deshalb wirkt alles viel größer.

Solange es nur ein Kilo und nicht 15 sind, brauchst du dir keine Vorwürfe zu machen.

0

Also einen Kilo sieht man nicht und zwei Kilo auch nicht, aber wenn du bei irgendeinem Wettessen mitgemacht hast und 6kg Hot Dogs oder sonst was gegessen hast dann JA ! Aber wenn du an einem Abend ausnahmsweise mal mehr Kalorien gegessen hast und sonst Normalgewichtig bist, bleibt das ganze Kilo ja nicht an deinem Körper und verschwindet in laufe 1 woche wieder wenn du dich auch normal ernährst ! ;)

LG Laydtiger90

WildCherry99 20.10.2012, 23:30

Ne, also ein Hot-dog Wettessen hab ich nich hinter mir, sonst wäre ich jetz vermutlich am Dauerübergeben ;DDDD - ich meine wenn man im fernsehen immer sieht wie viel die da essen O.o - waaaar xDD Allerdings bin ich etw Untergewichtig, ich glaub mein Stoffwechsel und Co läuft nicht auf Hochturen, und einmal hab ich auch nach einer Partynacht 2,5kg mehr drauf gehabt -.- Na ja, aber ich schätze in ner Woche habe ich das falls es tatsächlich auf den Hüften gelandet ist wieder runter ;DD Danke für deine schnelle und tolle Antwort :DD

0

Hallo! Beim nächsten kalorienreicheren Tag machst Du vorher und hinterher je 1 Foto und lässt uns abstimmen.

Nein, innerhalb von wenigen Stunden lagert sich das Essen noch nicht in den Fettgeweben ab. Zwar werden Lipoide im Magen (also relativ früh) aufgespalten, aber du hast ja nicht einen Kiloblock Butter gegessen (hoffe ich). das Ganze Kilo wirst du nicht bei dir behalten, das steht fest. Und bis Fett effektiv in die Gewebe gelagert wird dauert das doch ein Weilchen.

WildCherry99 20.10.2012, 23:33

ne, nen Kiloblock Butter hab ich jetz nich gegessen :DDDDD nur 200gr Sauerkraut und ein mageres Stück Fleisch - aber trd wieg ich jetz ein ganzes Kilo mehr als sonst um diese Uhrzeit ( hab nenen Wiegetick und wieg mich oftmals mehr als 10mal am tag.... -.-) Hoffe du hast recht :) danke für die schnelle und hilfreiche Antwort! ;)

0
Zwangsworkaholi 20.10.2012, 23:52
@WildCherry99

Naja, natürlich bist du kurz nach der Nahrungsaufnahme schwerer als davor.

Genauso bist du nach dem Toiletten gang leichter als vorher ;)

Was ich dazu aber natürlich auch anmerken muss - nur durch Ausscheidung und übergeben verlierst du nicht Gewicht.

Was du ausscheidest ist Nährstoffarm - die Nährstoffe werden (je nach Kategorie) unterschiedliche lange aufbewahrt und verbrannt. die Resultate dieser Verbrennungen sind - naja, der Fakt dass du weiterlebst.

0

Man nimmt durch ein essen keinen kg zu^^. Du musst da auch dran denken, dass sich das essen noch immer in deinem körper befindet und wieder ausgeschieden wird! Da hast du maximal ein paar gramm zugenommen^^

WildCherry99 20.10.2012, 23:27

ja wenn ich mal das Essen ausscheiden würde! ^^ - na ja, is leider nich der Fall, Klo musste ich heute jedenfalls nich aufsuchen -.- .... von dem her würde es mich nicht wundern wenn ich morgen tatsächlich ein KG mehr auf der Waage hätte -.-'

0

zu- sowie abnehmen sind prozesse die relativ langsam ablaufen.

Was möchtest Du wissen?