Kann man das Canon 50mm 1.8 STM mit der Panasonic GX80 verwenden?

3 Antworten

Wieso holst Du Dir für Deine Panasonic ein Canon-Objektiv?

Warum nicht gleich ein passendes Objektiv, wie das Olympus M.Zuiko Digital 45 mm 1:1.8? Das funktioniert ohne Murren und Knurren.

Alternativ kannst Du ein altes M42-Objektiv und einen M42-Adapter holen. Das funktioniert auf jedne Fall und ist richtig günstig...

Ich habe mich für ein Canon objektiv entschieden, da dieses Objektiv von vielen Leuten empfohlen wurde und der Preis für Anfänger nicht allzu hoch ist

0
@Battlefriend

Das Canon ist auch toll und empfehlenswert! An einer Canon-Kamera! Bei MFT würde ich zu einem gebrauchten M42-Objektiv für 20 Euro greifen.

Hast Du es denn auf MF umgestellt?

0
@Sophonisbe

Der MF funktioniert bei einem STM Objektiv auch mit dem AF Motor. D.h. ohne Strom geht nichts.

0
@ghost40

Das ist ja mistig... Doof gelaufen für den Fragesteller.

0

Beim Stm Objektiv ist der Fokus nur mit Motor einstellbar, beim alten geht der Fokus problemlos mit allen Adaptern

Es gibt von metabones einen Adapter, der auch AF unterstützen soll. Kostet aber knapp 400 Dollar.

Ja, diesen kenne ich. Aber da dieses objektiv nur ca 110 Euro kostet würde sich dies nicht lohnen, da könnte ich für 200 Euro das 25mm 1.7 Objektiv von Panasonic kaufen und es würde sich mehr lohnen

0
@Battlefriend

Das denke ich sowieso. Zumal 50mm an MFT durch den Crop-Faktor eh recht lang werden.

Kannst du das Objektiv nicht wieder zurückgeben?

Und dann kaufst du dir den M42 Adapter. Die entsprechenden Objektive bekommst du für einen Apfel und ein Ei.

0
@Kai42

Ja, ich tausche dies Montag bei Mediamarkt um und lege mir dann das Panasonic 25mm 1.7 zu

1

Was möchtest Du wissen?