Kann man dabei schon selbst kleine Aufgaben übernehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du wirst Patienten Aufrufen dürfen, Post wegbringen, Rezepte vom Arzt unterschreiben lassen und es dem Patienten geben.

Bei Schwangeren beim Ultraschall mit zugucken.  Taxi Rufen für bestimmte Patienten. Blutdruck messen. Im Labor dabei sein wenn Urinteste gemacht werden uvm.

Lasse dich überraschen. Macht sicher Spaß. Wünsche ich dir zumindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzilein35
16.07.2017, 22:21

Blutdruck messen

Nein das darf sie nicht machen.

0

An Herzilein:

Da muss ich Bardoc Recht geben. Das kann man auch freundlicher schreiben.

Und sicher darf sie Blutdruck messen, und all die anderen Sachen.

Meine Tochter hatte nämlich so einen Schnuppertag ebenfalls bei einem Frauenarzt gemacht.

Strahlend kam sie wieder, eine Mutter die ein Ultraschall hatte, fragte den Atzt ob er das Ultraschall Bild 2 x ausdruckt. Sie schenke eines davon  meine Tochter.

Und ja, wenn es jemanden nicht wünscht, muss sie es akzeptieren.

Bei regulären Unterleibsuntersuchungen Untersuchungen darf sie nicht dabei sein.

Ultraschall ist ja nun nichts besonderes.

Man sollte bei jungen Mädels nicht so schroff Angehen.

Ebenso Urin im labor. Da wird nur ein Stäbchen reingesteckt und anhand von Farben geguckt ob man Bakterien im Urin hat. Das kann sie sogar Auswerten.

Sie wird CA. 13 - 15 Jahre alt sein. Damit kann man ihr jeden Mut nehmen.

Und sicher darf sie nicht nur Fragen, sie SOLL sogar Fragen.

Ausgelerntes Personal kann damit umgehen, sonst könnte die Praxis nicht Ausbilden.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kannst du nicht. Vielleicht darfst du mal eine Patientin aufrzufen aber das war es auch. Sonst schaust du nur den MFAs meist an der Anmeldung und Labor und eventuell im CTG über die Schulter. Im übrigen zuviele Fragen zu stellen ist nicht gut und kommt oft negativ rüber, die Helferinnen müssen sich konzentrieren damit sie kein Fehler machen. Fragen kannst du ruhig nur nicht so wahllos drauf hin. Stell nur sehr wichtige Fragen die dich auch interessieren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzilein35
16.07.2017, 22:24

Achja und noch was, viele Patientinnen wollen nicht das bei manchen Sachen Praktikanten oder Schnuppis dabei sind, wenn sie es nicht wollen hast du zu gehen.

0

Was möchtest Du wissen?