Kann man da was machen, wenn der Freund der Mutter immer in der Nacht betrunken klingelt und jeden weckt?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Es wundert mich, dass dieses Verhalten des betrunkenen Freundes deine Mutter nicht stört. Das bekommt mit Sicherheit nicht nur deine Familie mit. An Stelle deiner Mutter würde ich den Alki sofort vor die Tür setzen. Sprich mit deiner Mutter, dass dich die nächtliche Ruhestörung extrem stört. Wenn sie davon unberührt bleibt und weiter zu der Zumutung hält, geh zum Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Lässt deine Mutter das mit gern sich machen oder möchte sie was ändern?

Mach sie mal auf Al-Anon aufmerksam. Al-Anon ist eine Selbsthilfegemeinschaft für Menschen, die Probleme durch die Folgen des Alkoholtrinkens eines nahestehenden Menschen haben.

Du kannst dort auch hingehen. Zusätzlich gibt es für Kinder noch Angebote von Nacoa. Schau einfach mal auf die Webseiten Nacoa.de und Al-Anon.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meinerede
04.03.2016, 12:47

Co-Alkoholiker nennt sich das. Da gibt´s verschiedene Selbsthilfegruppen.

0

Also die Polizei sollte man nur rufen, wenn deine Mutter ihm das untersagt und er es dann trotzdem macht. Die einfachste Lösung wäre es wohl ihm einen Haustürschlüssel zu geben, wenn er eh dauernd bei euch ist.

Bedenklich ist, dass dein Mutter mit einem zusammen ist, der sich regelmässig betrinkt. Da wirst du aber auch wenig machen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DogFriend98
04.03.2016, 12:34

Er wohnt bei uns und hat einen

0

Solange die Mutter nichts dagenhat: Nein dann kannst du nichts machen.

Ansonsten kann man durchaus die Polizei wegen Ruhestörung rufen.

Oder die Klingel über die Sicherung abstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DogFriend98
04.03.2016, 12:34

Welche sicherung?

0

1. ist er höchstwahrscheinlich alkoholiker oder wird es noch. 2.nervt es deine Mutter nicht das er jeden Tag betrunken nachhause kommt ? ich würd mit ihm reden das das so nicht geht sonnst schaltet die Klingel aus und macht nicht mehr auf ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich versuche mal zwischen den Zeilen zu lesen, denn das kann nicht alles sein.

Jeder normale Mensch würde so jemanden in den Hintern treten und nie wieder reinlassen, aber deine Mom scheint selbst grössere Probleme zu haben.

Ich kann mir vorstellen, dass du Angst vor diesem Typen hast und am liebsten den gar nicht mehr im Haus haben möchtest. Ich hoffe er wird nicht auch noch handgreiflich in diesem Zustand ausser laut und respektlos.

Ich weiss zwar nicht genau wie alt du bist, aber sobald es Zeit ist, solltest du schnell raus da und dein eigenes Leben beginnen, denn du leidest sicher auch noch ziemlich darunter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Klingel abstellst, wird er betrunken gegen die Tür hämmern - ist dir das lieber?

Hier besteht doch ein grundsätzliches Problem. Weiß er, dass dich das nervt? Weiß es deine Mutter? Finde ich furchtbar, so ein rücksichtsloses Verhalten. Ich hätte an deiner Stelle kaum noch Respekt für so eine Person.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Klingel kann man über den Sicherungskasten abstellen. Einfach die Sicherung ausschalten, auf deren Stromkreislauf die Klingel geschaltet ist. Das macht man dann abends, bevor man zu Bett geht - und man hat seine Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, da kann man was machen. Man kann die Polizei rufen wegen Randalierens und nächtlicher Ruhestörung.

Allerdings düfte dann somit die Freundschaft zwischen diesem Mann und Deiner Mutter sich erledigt haben (was ich persönlich jetzt nicht schlimm finden kann). lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf so einen Typen kann Deine Mutter doch verzichten, oder nicht? Dann soll sie das beenden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der 3-4 mal die Woche voll nach Hause kommt steht schonmal fest das er ein Alkoholproblem hat. Man könnte zur Polizei gehn und das als Ruhestörung melden.

Wenn er da Wohnt warum hat der keinen Schlüssel?

Wenn das der Freund deiner Mutter ist würde ich mit deiner Mutter darüber reden, So etwas ist doch kein Zustand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Owntown
04.03.2016, 12:32

Viele Klingeln gerade in nicht so modernen Häusern laufen über die Sicherrung vom Licht da musst du erstmal ausprobieren wenn du das vor hast. Obwohl er dann wohl gegen die Tür klopfen wird.

0

Sprich mit dem Jugendamt über Deine sogenannte "MUTTER" !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?