Kann man Colour B4 anwenden, wenn man die Haare erst ein mal intensivgetönt hat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Liebe freakyfriday17, 

ColourB4 ist im Prinzip ein sehr gutes Produkt, viele (blonde) Freundinnen haben damit ihre natürliche Haarfarbe wieder bekommen. Eine hat sogar rot gefärbtes Haar gehabt und bekam selbst da problemlos die Farbe raus. Natürlich kann immer etwas schief gehen, aber ich würde es versuchen :)

Viel Erfolg!

Lg

backfee81

Ich hab genau dasselbe Problem. Also hab mir vor 2 Jahren die Haare, auch mit einer roten Intensivtönung tönen lassen. Hab bis heute nichts anderes gefärbt, aber eine andere normale Tönung.Hab halt versucht, meine dunkelbraunen Haare wieder zu bekommen. Diese Tönung hat sich aber nach ca. 5-6 Wochen komplett von alleine wieder rausgewaschen und nichts hat sich an der anderen verändert. Wegen Ich roten Intensivtönung hab ich im Licht immer (hell)braune Haare mit einem immernoch extremen Rotstich. Oben ist sie, also die Intensivtönung zwar schon rausgewachsen, aber erst ein wenig und ich weiss nicht, wie lange das noch dauert.... Hast du colour b4 seitdem du die Frage gestellt hast denn angewendet? Wenn ja,sind sie orange , grün oder lila geworden und wurden deine Haare damit sehr strapaziert? Wär nett, wenn du mir einbisschen berichten würdest.. danke;)

freakyfriday17 16.12.2015, 18:09

ich hab es zwar angewendet, es hat aber bei mir so gut wie gar nicht geholfen..(liegt vlt daran, dass ich nur eine packung verwendet habe,obwohl ich sehr lange und dicke haare habe. ich hatte aber dann keine lust mehr, es nochmal anzuwenden, da es mir zu viel aufwand war (der geruch ist wirklich schlimm, es dauert mit mehrmaligen auswaschen zwischen 2-3 stunden...) mittlerweile bin ich wieder blond (dank meines friseurs, bin dort gute 3 stunden gesessen). würde meine blonden haare niiiieee mehr dunkel tönen!

0

Was möchtest Du wissen?