Kann man Bluter und gleichzeitig Diabetiker sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Ich bin "künstlicher" Bluter (wegen anderer Krankheiten wird bei mir die Blutgrinnungsfunktion gestoppt)

Habe Typ 1 (spritzen).

Ich habe eher Angst vor einer Gehirnblutung, als dass ich verblute ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gibt es,aber man kommt damit klar 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goali356
20.02.2016, 17:22

Aber als Diabetiker muss man sich ja häufig pieksen/spritzen und daher blutet man dann ja auch, dies stelle ich mir problematisch in Kombination mit der Bluterkrankheit vor.

0

Was möchtest Du wissen?