Kann man blond gefärbte haare braun tönen?

1 Antwort

Das einzige was passieren kann ist, dass deine Haare sehr kaputt gehen könnten. Immerhin hast du sie mit der blonden Farbe schon sehr strapaziert. Blond ist nicht gerade unschädlich... oder deine Haare nehmen die Farbe erst gar nicht an, dass kann auch sein. Eine Tönung hält normalerweise ja ein paar Wochen oder Monate. Wenn man aber die ganze Zeit vorher schon seine Haare stark beansprucht hat, kann es sein, dass sie entweder erst gar nicht braun werden oder nur leicht braun oder sie eben so werden wie du es willst, aber die Farbe nur ein paar Wäschen aushält..

ah ok danke.............ja ich weiß,dass ich meine haare damit ziemlich strapaziere :) aber meine haare zeigen es nich,dass sie strapaziert werden.ich hab so gut wie keinen spliss. ich hab von andern gehört,dass es passieren kann,dass die haare einen grünstich kriegen können,wenn man blond gefärbte haare braun tönt.stimmt das?

0

Blond/Braune Haare auf dunkelbraun färben?

Undzwar hab ich mir vor 2 Jahren meine Haare vom Friseur blond färben lassen jedoch ist nach paar Wochen ein Orange-gelb sticht gekommen ( man sieht es glaube ich auf dem Bild garnicht ) und benutze seit einiger Zeit  silbershampoo was auch wirklich hilft . Aber da meine naturhaarfarbe ( hellbraun , oben auf dem Bild ) sehr rausgewachsen ist will ich auch gerne die blond gefärbten stellen braun getönt haben . Ich hab im Internet nachgeguckt und habe oft gelesen das ich ein braun mit rotstich nehmen soll damit es bei meinen blonden Haaren kein grünstich gibt . Aber ich will eigentlich ein kühles dunkelbraun haben und wenn ich meine Haare tönen würde in einem braun wird ja dann das Ergebnis unterschiedlich sein weil ich oben hellbraun habe und unten das gefärbte blond . Wisst ihr welche Farbe ich nehmen kann damit ich ein kühles braun ohne grünstich habe?
Ich danke schonmal für jede hilfreiche Antwort :)
Und bitte schreibt mir nicht das ich zum Frisör gehen soll ich habe schlechte Erfahrungen gemacht und will sie mir jetzt selbst tönen :)

...zur Frage

rot-/orangestichigen Haare über Braun auf Blond zu färben/Blondieren -> Leichter?

Hallo,

Ich möchte gerne meine rot-/orangestichigen Haare Blond (beim Friseur) färben.

Ist es leichter meine Haare erst in einem (natürlichen) Braunton zu färben und später (so ca. nach 2 Monaten) Blond zu färben? Sofort von rot/orange auf Blond wird ja schwierig aber wenn Ich über Braun färbe geht das dann leichter ohne dass meine Haare nochmehr orangestichiger werden? Auch glaube Ich, dass einzelne Strähnen nicht gut wären, da sie wahrscheinlich ungleichmäßig werden... Ich möchte auf dauer wieder auf meine Straßenköterblonden Haare zurückzukommen ohne einen rotstich. Ich gehe sowieso zum Friseur, möchte aber vorher wissen ob meine Vorstellung so funktioniert wie ich es mir denke...

Was habt Ihr für Tipps? Meine Haare sind so eig. ganz gut gepflegt und Ich weiß, man sollte sie vor und nach der Blondierung gut Kuren usw... Ich habe mir dieses Jahr meine Haare erst Mahagoni gefärbt, dann etwas roter und jetzt, nach langer Zeit hat sich die Farbe ausgewaschen und sieht jetzt so aus (siehe Bild). Mein Ansatz ist auch schon ca 2-3 cm rausgewachsen und sieht nicht mehr schön aus.

Ich würde mich sehr über eure (hoffentlich) hilfreichen Antworten freuen.

...zur Frage

Schwarz getönte Haare braun färben

Heii :-) Hab mir meine Haare vor ungefähr 4 Monaten mit einer Intensivtönung Schwarz getönt/gefärbt ... die Farbe ist schon etwas rausgewachsen und wenn ich in der Sonne stehe, Sehen meine Haare Braun aus und so Strähnig (Habe Dunkelbraune Haare) Ich möchte eine Nuance Heller werden als meine Naturfarbe Braun/Nussbraun/hellbraun Was passiert wenn ich da jetzt drüber färbe ? Möchte nicht blondieren. Lg :--)

...zur Frage

Kann man schwarze haare blond färben, an einem Tag?

Hallo :-) Meine Naturhaarfarbe ich so ein Straßenköterblond, sprich dunkelblond-hellbraun. Ich habe sie mir vor 5 Monaten rot-braun gefärbt & vor 3-4 Wochen dann dunkelbraun, was aber eher ins schwarze geht. Jetzt kommt das rot wieder durch sodass sie rot-schwarz sind. An manchen stellen sind sie auch ganz rot,je nach dem. Ich hätte gerne Blonde haar & würde sie mir nachher gerne färben. Ich würde sie erst aufhellen & dann blond färben. Ich überlege es mit einem Platinblond zu machen, damit ich sie heute nich ganz Blond bekome :-)! Ich weiß das meine Haare davon kaputt gehen! aber da ich gesunde haare habe, wird es nicht ganz so schlimm werdern & außerdem gehe ich auch bald wieder zum Frisseur spitzen schneiden! Ist es möglich die haare an einem tag blond zu bekommen :) also so richtig schön hell- mittelblond? Könnt ihr mir haarfarben empfehlen? Dankeschön schonmal :)

...zur Frage

Haare von rotbraun zu blond /grau färben?

Hallo, ich habe normalerweise so honigfarbene haare. Mir wurden vor 3 monaten die haare rot-braun getönt, was jetzt aber schon wieder ein bisschen ausgeblichen ist. Jetz würd ich mir gern die haare wieder komplett blond oder grau färben lassen. Weiß jemand ob und in wie vielen sitzungen man das machen muss, was genau gemacht werden muss, und wie lange das dauert? Weil jemand meinte, dass man meine momentan rötlichen  haare erst mal ganz braun machen muss, weil sonst das blond orange wird. Stimmt das? Und bitte die fragen oben auch beantworten :) danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?