Kann man Beta Alanin und L-Arginin dauerhaft einnehmen?

2 Antworten

Das sind Aminosäuren, die kannst Du ohne Nebenwirkungen dauerhaft einnehmen, wenn Du noch andere Aminosäuren zu Dir nimmst. Nahrungsergänzungsmittel sind nur Ergänzungen, und es kann auch der Fall eintreten, dass Dein Körper diese irgendwann nicht mehr so effizient nutzt, wenn Du diese andauernd einnimmst. Ich würde an Deiner Stelle die Aminosäuren daher eher so wie bei einer Kur einnehmen :)

Hallo! Supplemente haben alle ihre Risiken - natürlich abhängig von der eingenommenen Menge. Aber wirken sie so macht eh nur eine Dauereinnahme Sinn. Muskelaufbau ist komplett reversibel - ob mit oder ohne Nahrungsergänzungsmittel. Antrainierte Muskeln sind leider immer nur eine Momentaufnahme. Kuren sind eigentlich unsinnig. Das Geld ist weg und die Wirkung spätestens nach einigen Monaten auch. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Was möchtest Du wissen?