kann man besser muskeln aufbauen wenn man fett ist?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja es ist besser wenn man Fett drauf hat. Das fett kann man zu Muskeln Trainieren. Manche dünne leute haben große Probleme was aufzubauen. Ein freund von mri ist sehr sehr dünn und klein und baut auch schlecht was auf und er trainiert jetzt schon knapp ein Jahr. Aber er wird auch nicht Fett :D

Red dir nichts ein! Menschen die fett sind und nichts in der ernährung ändern werden nicht muskulöser sondern bleiben sowie sie sind. Sie sind dann massig, was auch seltsam ist, UND! MUSKELN bestehen NICHT aus FETT !!!!

0
@foran794

Ich hab auch nicht gesagt das Muskeln Fett sind :D und kla muss man dann auch seine ernährung umstellen! Trozdem kann man bessere Trainieren! Und besonders gut wnen man ne eiweiß kur dazu macht

0
@Snoozedark

Dein Kommentar ist ja ok aber dieser Salvador -.- oder wie auch immer ist so sch*** er denkt FETT wäre die BASIS von MUSKELN !!!! -.-

0
@foran794

Was schreibst du für eine Scheiße ?

Man kann Fett nicht im Muskelmsse umwandeln und was ist eine Eiweiß Kur?

0

Na klar geht das! Blos mit 90 kg und 1,70 m bist du vllt. doch einwenig ZU schwer! Ich würde sagen... komm auf 75 Kilo runter und DANN fang mit krafttraining an ;)

Nein, aber es ist natürlich klar, dass man nur massig aussehen kann, wenn man auch mehr fett am Körper hat.

Was möchtest Du wissen?