kann man beim Samsung Galaxy Tabpro 10.1 Wifi den Akku austauschen bzw. wechseln?

1 Antwort

Ja das würde ich aber nur von Fachhändler machen lassen, denn dazu muss das LCD Display entfernt werden

Lg, Peter

weil mein tabpro da geht der akku immer beim spielen schnell leer und da kann ich mir lieber das Tablet austauschen gegen ein neues als wenn ich es extra zum Fachhändler hin schicke kostet für mich bestimmt mehr geld als wenn ich das tabpro eintausch gegen ein neues

0
@marcibmwx1

Das mit dem Preis kann ich leider nicht beurteilen.

In der Regel ist ein Akku austausch immer etwas günstiger als ein neues Gerät

0

Tablet während der Benutzung aufladen Schadet es dem Akku?

Hi,

Wenn ich mein Tablet Nvidia Shield Tablet K1 während der Benutzung ( Surfen und Videos schauen, keine Spiele ) auflade, schadet es dann dem Akku ?

Also nur während dem Surfen und Videos schauen.

LG, SlimeEy

...zur Frage

samsung galaxy tab 2 10.1 - was ist wifi und 3G

hallo. ich will mir demnächst das samsung galaxy tab 2 10.1 kaufen. nun habe ich in amazon nach den preisen geguckt und festgestellt, dass es zwei verschiedene preise gibt. wenn man sich das samsung galaxy tab 2 10.1 stil wifi kauft muss man 374€ bezahlen. und wenn man sich das mit dem stil 3G kauft muss man 489,98€ bezahlen..

Was ist jetzt der unterschied? was ist wifi und 3G, was ist besser?

...zur Frage

Warum lädt beim Samsung Galaxy Tab 3 10.1 der Akku nicht mehr auf?

Ich tu den Akku schon seit 1 Tag durchgehend dran und es passiert nicht

...zur Frage

Kann man beim Samsung Galaxy S6 den Akku austauschen?

...zur Frage

Mein Samsung Galaxy Tab 10.1 Akku lädt langsam. Woran kann das liegen?

Ich hab das samsung galaxy tab 10.1 jetzt schon seit nem jahr und die akkuteile sind auch alle original. Der akku lädt sich eigentlich immer nach 3 std voll auf und jetzt dauert es 5 stunden obwohl ich immer an der selben steckdose auflade und alles geschlossen habe und die helligkeit immer so auf 20%. Das tablet benutz ich während dem ladevorgang auch nicht.

...zur Frage

Wieso laden bestimmte elektronische Geräte trotz dem richtigen Ladekabel so langsam?

Ich habe ein Tablet (Lenovo), welches einen ganz normalen Ladestecker, wie die meisten (Android) Handys und generell anderen Elektrogeräte (z.B.: Kamera) hat. Nun habe ich das Ladekabel, welches bei dem Kauf dabei gewesen ist, verschmießen und nehme seit dem immer irgendein anderes. Sei es das Ladekabel vom Handy oder eben das Ladekabel von der Kamera oder ich verbinde es einfach via USB mit dem Laptop um es aufzuladen. Das Aufladezeichen erscheint auch immer am Tablet, jedoch wird das Tablet innerhalb 7 (!) Stunden nicht voll, sondern erreicht nur etwa 70-80%. Klar, wenn ich es 24 Stunden angesteckt habe, dann erreichts auch irgendwann mal 99%, aber das müsste doch viel schneller gehen.

Nun könnte das natürlich auch am Tablet liegen - oder eben an den Ladekabeln. Da ich das originale Ladekabel nicht mehr finde, kann ich es ja schwer testen. Hat jemand einen Tipp für mich? Kann ich irgendwie erkennen, welches Ladekabel von der Kapazität am passendsten für mein Tablet ist? (Am Strom liegts nicht, denn es ändert nichts daran, wo es angesteckt ist.)

Danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?