Kann man beim deutschen Finanzamt seine Steuern in schweizer Franken zu deren Kurs zahlen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Steuern sind grundsätzlich dort zu bezahlen, wo sie anfallen, in der jeweiligen Währung. Falls dies nich so gilt, hätte ich auch noch einen gewissen Optimierungsspielraum. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und woher nimmst du die SFR? Wenn du die erst kaufen musst, zahlst du dafür ca. 93 EUR für 100 CHF und damit bezahlst du deine Steuern zum gleichen Kurs. Ich würde sagen ein Nullsummenspiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neugieriger88
20.11.2016, 00:11

Ich wohne in Deutschland arbeite in der Schweiz, zahle in der Schweiz die Quellensteuer und halt in Deutschland die Einkommenssteuer da die Quellensteuer nur ein geringer Teil ist. 
Ist ein normales Prozedere. Würde nur gerne wissen ob die Steuern zu deren Kurs in SFR zahlen kann. 

0

Es gibt in Deutschland keine Finanzkassen mehr, in denen man Bargeld einzahlen kann.

Und keine deutsche Steuerbehörde wird ausländisch Währung annehmen- ausgenommen Vollziehungsbeamte, die in der Wohnung eine Pfändung vorzunehmen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur, wenn Du in der Schweiz steuerpflichtig bist, blöde Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist an dem Kurs so besonders ? Sieht mir nach einem relativ normalen Mittelkurs aus, auf 20.30 Stellen hin oder her wollen wir uns jetzt mal nicht festlegen.

Einen ähnlichen Kurs vor Gebühren bekommst Du doch auch immer. Und Gebühren ( Geld -Brief Spread ) wird dir das Finanzamt sicher auch berechnen. Zum Mittelkurs tauschen die dir nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?