Kann man beim ersten Frauenarztbesuch schon die Pille verschrieben bekommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja also im Normalfall wirst du routinemässig untersucht und dann bespricht der Arzt oder die Ärztin mit dir welche Pille für dich gut wäre und dann bekommst du die auch gleich verschrieben! Nein du brauchst keine Einverständnis deiner Eltern! Dein Arzt wird dir das alles ganz genau erklären, du nimmst 3 Wochen die Pille setzt dann eine Woche au, in dieser Woche bekommst du deine Tage! Die Pille wird immer und die gleiche Uhrzeit genommen, du hast 12 Stunde Zeit sie zu nehmen, wenn du sie mal vergessern solltest bist du nicht mehr geschützt! Durch Erbrechen, Durchfall und Antibiotika ist der Schutz auch nicht mehr gewährleistet! Aber wie gesagt, das wird dir alles ganz genau erklärt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, das ist von Arzt zu Arzt unterschiedlich, was gemacht wird. Normalerweise erstmal ein Gespräch, da sagst du dann, dass du gern die Pille hättest. Dann ne Routineuntersuchung (abtasten, Ultraschall, nix schlimmes). Er kann dir sofort die Pille verschreiben, das ist kein Problem. Mit dem Sex solltest du aber dann noch warten, bis sich das mit der Pille eingespielt hat, in der Regel ein Monat.

Das Einverständnis deiner Eltern brauchst du nicht, aber da ich tippe, dass du Familienversichert bist, werden sie das von der Untersuchung ja lesen. Nur zur Info.

Die Besonderheiten der Pille besprich mit dem Arzt, da gibt es viele unterschiedliche Präparate. Steht aber normal auch in der Packngsbeilage nochmal.

Ja, du bekommst deine Tage noch. Du nimmst 3 Wochen lang die Pille, hast dann eine Woche "Pillenpause" wo du deine Tage hast, und nimmst dann wieder 3 Wochen usw. Der Arzt wird dir das aber auch nochmal erklären.

Lieben Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim ersten Besuch wird der Arzt erstmal mit dir reden und dich über die Wirkungen aufklären.. Dann kannst du selbst entscheiden ob du untersucht werden willst oder nicht. Auf jeden Fall kannst dir dann die Pille schon verschreiben lassen, aber nach etwa 3 Monaten solltest du dann schon zur Kontrolle, damit der Arzt weis ob alles ok ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja beim ersten frauenarzt besuch kannst du schon die pille verschrieben bekommen..soviel ich weiß jedenfalls :) Wenn du noch unter 14 bist dann darfst du dir noch gar nicht die pille verschreiben lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasistich
01.06.2013, 14:10

hab die pille bekommen und bin 13..

0

Jap, geht. Untersuchung natürlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shii25512
02.04.2012, 22:11

Frage: wie läuft denn so ne Untersuchung ab ? Also, was wirs genau gemacht? Wie weit Muss man sich ausziehen( wenn überhaupt)?

0

Wenn 16 bist und du verlangst danach,dann, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mareikii16
02.04.2012, 11:44

Und mit 15 geht das noch nicht?

0

Was möchtest Du wissen?