Kann man beim Chevrolet Captiva(Bj. 2006) den Sturz an der Vorderachse nicht einstellen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Den Austausch der Querlenker kann ich mir vorstellen, den Austausch der

Federbeine allerdings nicht, weil es sich um einen immensen finanziellen

Aufwand handelt.... Es gibt Autos, bei denen der Sturz nicht einstellbar ist,

ob aber der Captiva (Antara) dazu gehört, weiß ich leider nicht !

Aber.... einseitig abgefahrene Reifen entstehen nicht durch den (falsch

eingestellten) Sturz, sondern durch die (Vor)Spur !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MancheAntwort
26.09.2016, 18:49

Hast du mal festeren Kontakt mit einem Bordstein gehabt ?

1

Was möchtest Du wissen?