Kann man beim Absetzen der Pille vor der Periode schwanger werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vermutlich handelt es sich um eine Einnahmepause. Wenn dies der Fall ist (und Deine Freundin die Pille regelmäßig genommen hat und auch nach der Pause weiter nimmt), brauchst Du Dir keine Sorgen machen. Konnte Dir Deine Freundin die Wirkung und Anwendung der Pille nicht erklären? Hier findest Du mehr dazu: http://www.aktion-leben.de/Sexualitaet/Verhuetung/sld07.htm

Es kommt darauf an, was sie nun genau meint.

Hat sie ganz normal die 21 Pillen einer Mikropille eingenommen und befindet sich nun in der einnahmefreien Zeit, in der regulär die Entzugsblutung ("künstliche Periodenblutung") auftritt?

Dann mache dir keine Sorgen, denn die Pille wirkt auch in der einnahmefreien Zeit von 7 Tagen. :-)

.

Wenn sie allerdings nicht alle 21 Pillen genommen hat, sondern vorzeitig vor der regulären einnahmefreien Zeit (7 Tage) die Einnahme unterbrochen hat, dann müsste man wissen, in welcher Einnahmewoche sie sich befindet.

In der 3. Einnahmewoche gibt es generell (bei der Mikropille) zwei Möglichkeiten (ohne zusätzliche Verhütungsmittel - wobei man stets die Pillensorte (Mikropille? Gestagenpille?)/ den Beipackzettel beachten sollte!):

  • Bei einer vergessenen Einnahme muss die Pille sofort nachgenommen werden. Alle weiteren Pillen sind weiterhin zur gewohnten Zeit einzunehmen. Mit der Einnahme aus der nächsten Packung wird unmittelbar nach Ende der letzten Packung begonnen (d.h. ohne Einhaltung des einnahmefreien Intervalls!). Eine Entzugsblutung tritt nicht auf. Bis zum Aufbrauchen der zweiten Packung können allerdings Zwischenblutungen auftreten.

  • Wenn eine Pille vergessenen wurde bzw. einfach absetzt wurde, werden die weiteren Pillen der 3. Woche nicht mehr eingenommen. Nach dem einnahmefreien Intervall von höchstens 7 (!) Tagen (einschließlich des Tages, an dem die Pille vergessen/ ausgelassen wurde), wird eine neue Packung angefangen, ganz regulär. In der erzwungenen einnahmefreien Zeit (max. 7 Tage!) sollte eine Blutung auftreten - wenn nicht, sofort zum Arzt gehen.

Lest euch die Pillenpackung durch bzw. kläre du erstmal ab, was genau los ist. Ansonsten kein Risiko eingehen und ab zum Arzt!

Klar meiner Freundin ist das passiert :)

Herrjee....mach dem armen Kerl doch keine Angst ;-)

0

Was möchtest Du wissen?