Kann man bei Zippyshare erwischt werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aktuell ist die Wahrscheinlichkeit relativ gering, was sich aber jederzeit ändern kann (wenn z.B. eine Behörde an die IP-Logs von zippyshare kommt)

TheStone 28.09.2017, 13:25

"(wenn z.B. eine Behörde an die IP-Logs von zippyshare kommt)"

One-Click-Hoster die was auf sich halten, logen die ips nicht. 

0
CrEdo85wiederDa 28.09.2017, 15:06

Zippyshare gehört nicht dazu :)

0

Natürlich kann das verfolgt werden, wenn du so eine Seite betrittst wird deine IP gespeichert, und wenn man über einen Anbieter diese Links nutz der schon bekannt ist kann man auch erwischt werden.

Es wird aber nur der Internetanschluss Besitzer  eine Strafe bekommen, daher sieh es Positiv, wenn der Internetanschluss über dein Vater läuft bekommt er die Geldstrafe :)

plaxis22 27.09.2017, 22:36

ich bin noch mindjährig 😁

0
Teranaria 27.09.2017, 22:39
@plaxis22

Dann wird Ihr Vater die Strafe von mehreren Tausenden von Euros bezahlen dürfen ;)

Oder ihre Mutter

0
TheStone 28.09.2017, 13:26
@Teranaria

"Dann wird Ihr Vater die Strafe von mehreren Tausenden von Euros bezahlen dürfen ;)

Oder ihre Mutter" 

Falls man denen eine Verletzung der Aufsichtspflicht nachweisen kann.

0
Teranaria 29.09.2017, 01:57
@TheStone

Wäre in diesem Moment egal, da die Klage nicht wegen " Ich bin unter 18, deswegen haften meine Eltern" kommt sonder wegen " Ich bin der Besitzer der Internetleitung, ich bin Verantwortlich dafür was geladen wird etc"

Bei sowas wird direkt der Besitzer der Flat angeschrieben, die Eltern können natürlich sagen " Unser Sohn war es " Das muss aber bewiesen werden, und die Eltern stehen in der Pflicht ihr Sohn über die Filesharing Sache aufzuweisen.

Problem, die meisten kennen das Selber nicht.

Unwissenheit schütz nicht vor Strafe.

Sollte er aber aufgeklärt worden sei, nun.

0

Nein warum auch ist kein Torrents

Was möchtest Du wissen?