Kann man bei Windows 98 Datenträger C gegen einen USB Stick ersetzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Definitiv nicht.

Windows 98 kam überhaupt nicht mit USB klar. Erst Windows98 SE hatte eine halbwegs passable Unterstützung für USB (1.0 wohlgemerkt).

Windows98 (inkl SE) kann weder von einem USB Datenträger starten noch von einem installiert werden.

Ersteres kann Windows immer noch nicht richtig. Letzteres geht erst seit Windows7.

Ja klar bei einem USB Stick handelt es sich um ein FLASH - EEPROM Laufwerk , du musst nur das System draufziehen und dann das System auf dem USB Stick booten lassen - evtl musst du dir dann aber ein usb 2.0 usb hub per pci zulegen, wenn dein PC nur einen usb 1.0 stecker hat (kann aber auch sein, dass es auf usb 1.0 läuft, dann aber nur sehr langsam)

Was möchtest Du wissen?