Kann man bei Vodafone den vorhandenen handy Vertrag einfach am Telefon kündigen oder muss eine schriftliche Kündigung erfolgen?

4 Antworten

Du kannst per Kontaktformular kündigen

Für Mobilfunk

Schade, dass Sie Ihren Vertrag kündigen wollen. Können wir Ihnen einen anderen Tarif anbieten? Oder haben Sie andere Gründe, weshalb Sie kündigen möchten? Rufen Sie uns an und wir besprechen gern alles persönlich.

Montags bis samstags von 9 bis 20 Uhr unter 0800 505 44 42.

Können wir Sie nicht überzeugen, kündigen Sie Ihren Vertrag am einfachsten über unser Kontaktformular.

Schreiben Sie bitte in Ihre Kündigung diese Angaben:

  • Den Satz: Ich kündige meinen Vertrag mit der Rufnummer/den Rufnummern ...
  • Ihren Namen und Ihre Adresse

Oder per Fax

Fax 02102986575

oder schriftlich per Einwurfeinschreiben

Vodafone GmbH

Kundenbetreuung

40875 Ratingen

Kündigung immer schriftlich, das geht aber auch per elektronischer Nachricht, z.B. über das Kundenportal "MeinVodafone". Immer auf schriftliche Bestätigung der Kündigung beharren. Falls Du den Postweg wählst, bietet sich "Einschreiben mit Rückschein" an, dann hast Du einen Beleg, dass die Kündigung angekommen ist.

Kündigungen sind vorgegeben, Schriftlich per Brief - Email. meist geben es die Provider vor.

Per Telefon hast kein Nachweis.

was passiert mit meinem handy nach einer außerordentlichen kündigung?

Hallo:) also ich habe vor ca. einem Jahr bei Vodafone einen Vertrag abgeschlossen den ich jetzt kündigen werde weil der Verkäufer mit dem ich den Vertrag abgeschlossen habe (nach ausdrücklichen Wunsch ) vergessen hat die Drittanbietersperre rein zunehmen und ich deswegen 2 Abos untergestellt bekommen habe und die trotz nach versuchter Klärung mit Vodafone und Kündigung unter den Rufnummern nicht storniert oder gekündigt wurden. Nun ist meine Frage, was mit meinem Handy passiert .. die hälfte habe ich schon abbezahlt. muss ich das Handy abgeben und bekomme mein Geld wieder oder muss ich es noch abbezahlen?

Danke für eure Hilfe !!!!

...zur Frage

Wie buche ich CallYa Smartphone Fun 15 telefonisch?

Hallo, ich habe eine neue Handynummer und wollte Smartphone Fun 15 buchen. Ich habe auch die dementsprechende Nummer gewählt, aber ich verstehe das nicht wirklich und wenn ich was falsch mache, ist das Geld weg. Bei dem komme ich nicht weiter:

Für Sprachoptionen drücken Sie bitte die 1 Für SMS Optionen drücken Sie bitte die 2 Für Datenoptionen drücken Sie bitte die 3

Was hat das zu bedeuten? Von Smartphone Fun 15 wird da nichts erwähnt... Danke für Antworten :)

...zur Frage

Kündigung Vodafone wegen Umzug

Ich ziehe zum 1.2.14 um und muss meinen Vertrag bei Vodafone kündigen (Telefon&DSL flat). In den Haushalt, in den ich ziehe, gibt es natürlich schon Telefon und Internet, so dass ich meinen Vertrag gar nicht mehr brauche.

Das Problem ist, dass mein Vertrag regulär noch bis 31.7.14 läuft. Habe ich durch den Wegzug ein Sonderkündigungsrecht oder so was??

...zur Frage

Kontonummer per Telefon

Seid gegrüßt Liebe Leute,

ich bin schwerhörig und habe eben ein anruf erhalten die sagten ich hätte was gewonnen und auf mein konto würde geld überwiesen werden, ich erinnere mich ja das ich gewinnspiele im internet gemacht habe dachte nun ich hätte was gewonnen. Habe aber den Mann am telefon schlecht verstanden und er meinte ich bekomme noch per brief bestätigung zugeschickt und habe ohne groß nachzudenken meine Kontonummer und Bankleitzahl durchgegeben.

Meine frage nun... kann mir da was passieren beispiel die ziehen mir Geld ab oder sowas? Falls ja kann ich dagegen was tun, ich meine ich bin ja schwerhörig und habe kaum was verstanden er hat so schnell gesprochen und habe ihm auch gebeten langsamer zu sprechen und nun habe ich irgendwie angst das was passieren könnte, habe ihm gesagt ich möchte gerne ne mail bekommen da ich kaum was verstehe und da hat er auf einmal aufgelegt :/.

Mit freundlichen Grüßen

Bobeski

...zur Frage

Vodafone akzeptiert Kündigung nicht!

Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein Problem mit VODAFONE. Ich habe einen Festnetz-DSL- TV Vertrag der am 5.12.2013 endet. Am 3.09.2013 per Fax ( 3.9.3013 um 12:51 Uhr) wiederholt gekündigt. Die Kündigung sei auch eingegangen aber die Kündigungsbestätigung gilt für den 3.12.2014 da ich angeblich am 2.09.2013 bis 24 Uhr hätte kündigen müssen. ( Aussage des Kundentelefons ) Meine Frage ist nun, gilt das Datum des eingegangenen Fax, oder wann die Damen und Herren von Vodafone dieses bearbeiten. Für mich ist es eine Fristgerechte Kündigung. Heute erhielt ich einen Anruf von der Kundenrückgewinnung und der Herr am anderen Ende der Leitung meinte das die Kündigung erst zum 3.12.2014 erfolgen würde. Für mich ist das Abzocke auf höchster Ebene. Wer hat die selben Erfahrungen gemacht und wie gehandelt? Auch wenn es zu einer Vertragsverlängerung kommen sollte, kann man von diesem Vertrag auch innerhalb von 14 Tagen zurücktreten? Bedanke mich schon jetzt für hilfreiche Antworten und Erfahrungen. LG Peppman

...zur Frage

Süddeutsche Zeitung Probeabo telefonisch kündbar?

Hallo und zwar hab ich da die Zeitung bekommen und hab da dann angerufen weil ich mich gewundert hatte nun hab ich ein Probeabo bekommen und hab da angerufen dass ich das kündigen möchte und mir wurde zweimal gesagt ich bekäme eine Bestätigungsmail und bräuchte keime Kündigung dahin schreiben. Ist das die Wahrheit oder wird es dann gegen mich verwendet da ich nicht schriftlich gekündigt habe? Es hieß ich müsste 77 euro zahlen aber hab fie zum ersten mal bekommen ? Und der Herr am Telefon meinte ich würde noch in der Frist sein

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?