Kann man bei unreiner Haut zum Hautarzt??

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja bei Hautproblemen, kann man durchaus einen Hautarzt aufsuchen :D


Es gibt personen, die gehen wegen eingebildeten Symptomen zum Arzt, mach dir da mal keine sorgen. Zudem bedeutet ein Patient Geld, für den behandelnden Arzt. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du zum Arzt. Aber las dir ein sagen, es ist bei dir nur ein kosmetisches Problem was du in der Regel auch selbst zahlst. Hierfür kommt keine Krankenkasse auf wenn es medizinisch nicht mal notwendig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, kannst du. Das ist eine normale Krankenkassenbehandlung. Alles Gute B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann man :) Ich gehe wegen meiner unreinen Haut auch zum Hautarzt. Es ist viiiiel besser geworden. Kann es empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na klar, besser mam hat als man hätte,schadet nie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?