Kann man bei totaler müdigkeit im stehen schlafen ohne umzufallen...?=?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, es sei denn, man ist im Stehen so fixiert, das Umfallen nicht geht.

Aufgrund der Muskelrelaxation würden Dir automatisch die Beine wegknicken, sobald Du in die entsprechende Schlafphase kommst.

Der berühmte "Schlaf im Stehen" ist nur ein "Nickerchen", hat mit Schlafen nichts so richtig zu tun, es handelt sich lediglich um ein kurzzeitiges Eintauchen in die erste Einschlafphase.

Einige Tierarten können ihre Gelenke arretieren, so dass sie nicht umfallen. Das heißt, dass ein Vogel, der auf der Stange sitzt seine Füße um die Sitzstange legt und die bleiben dann da, bis er sie aktiv wieder wegnimmt. Besonders deutlich kann das z.B. der Flamingo, der meist im Stehen schläft. Bei uns erschlaffen die Muskeln im richtigen Schlaf und wir haben keine Arretierungsmöglichkeit. Mehr als ein Halbschlaf ist also nicht drin. Man denke auch an die tollen Bilder von Kleinkindern, die beim Essen einschlafen und mit dem Gesicht im Teller landen. Wenn der Kopf richtig pennt ist die Körperspannung weg und mann sackt in sich zusammen.

Vögel besitzen im Bereich des Beckens ein zweites Gleichgewichtsorgan, das ihnen ermöglicht, nicht von der Stange zu fallen. Hierbei spielen Flüssigkeitsräume im Rückenmark eine große Rolle, da sie mechanische Reize wahrnehmen können. Würden diese Flüssigkeitsräume geöffnet werden, könnten die Vögel mit verbundenen Augen nicht mal mehr laufen. Wird also nix;)

Wie werde ich wieder richtig wach, wenn ich müde bin?

Hallo, Ich schreibe morgen eine Klausur und muss noch dafür lernen, Problem, ich bin ziemlich müde und unkonzentriert, sodass ich mir nichts merken kann. Wie könnte ich, wenigstens für 2 Stunden wieder richtig wach werden? Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Irgendwelche Tipps wie man seinen Schlafrhythmus verbessern kann?

Also ich möchte bis zum 1. September meinen Schlafrhy. bis zu 10Uhr-11 Uhr bringen da ich um dreiviertel 5 Aufstehen muss.

Mittlerweile leg ich mich um dreiviertel 11-11Uhr nieder und schalte dann um 3/4 12- 12 Uhr das Licht aus.

Dann kann ich aber nicht schlafen bis halb 1...

Es wird besser aber relativ langsam...

Kennt jemand tipps wie man den Prozess schneller/effektiver machen kann?

Nicht auf's Handy zu schauen geht nicht da es ein wichtiger Teil meiner Abendroutine ist...

Danke an alle die mir weiterhelfen :)

MFG

...zur Frage

Hunger bei Müdigkeit

Wieso bekommt der Mensch Hunger, wenn er müde wird?
Also, wenn er eigentlich schlafen möchte, es aber nicht tut. Warum bekommt er dann stattdessen Hunger?

...zur Frage

Tiefen Puls verursacht Müdigkeit?

Ich (m/14) habe eine sehr tiefen puls für mein Alter.... mir ist aufgefallen das ich an einem Tag sehr viel gähne. Ist das ein zusammenhang von dem Puls? Meint mein Körper das ich schlafen will wegen meinem tiefen puls?

...zur Frage

Auf Gymnastikball drauf stehen?

Ich habe einen Gymnastikball auf dem ich liegen, sitzen, knien und hocken kann ohne umzufallen. Da mir das zu langweilig wird möchte ich nun darauf stehen können. Wie fange ich da am besten an? Auf Matratzen? Auf dem Trampolin? Einfach in der Wiese?

Danke für Tipps :)

...zur Frage

Rasendünger und Unkrautvernichter

Hallo, mein Freund hat im Garten einen hochdosierten Rasendünger und Unkraufvernichter aufgetragen. Das "Zeug" stinkt gewaltig und ist m.E. auch stark ätzend. Nun meine Frage: Ich mache mir Sorgen um die Tierwelt. Können Gartenvögel oder auch das Getier im Boden Schaden nehmen? Mein Mann meint, die Vögel riechen das und suchen ihr Futter woanders. Tatsächlich sehe ich momentan keine Vögel. Bin ziemlich sauer. Was meint ihr? Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?