Kann man bei Sims 3 Einfach Tierisch-Erweiterungs Pack Sims/Tiere Umbringen. Würde mich mal Interessieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein kannst du nicht . Aber du kannst durch den Cheat Testingcheatsenabled On kannst du den Hunger auf Rot machen dann sterben Tiere . Dass geht auch bei Sims .

Ich glaube aber es gibt einen Mod wo man Tiere töten kann . Mach ich aber nicht !

Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KuhPferdeFreak
04.01.2016, 14:54

Okay. Ich will auch keinen umbringen hat mich mal interessiert.

0
Kommentar von FAR54LL
04.01.2016, 15:10

also bei mir lautet der cheat testingcheatsenabled true

0
Kommentar von SunshineHorse
04.01.2016, 15:23

Man kann beides haben du Genie

1

Falls du ohne Cheat töten willst, lass dein Sim trainieren, bis er erschöpft ist, dann lass ihn schwimmen und ertrinken. Wenn du einfach nur Sims loswerden willst, geh auf "Stadt bearbeiten" und auf "Haushalt aufteilen". Dann verschiebst du die unerwünschten Sims einfach in die Ablage und kannst sie dann löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe es auch mal versucht. Es klappt ganz gut, wenn du den Sim nach draußen schickst und eine Mauer um ihn um baust. Also einbauen. Am besten sehr eng, damit der sim nichtmal in Ohnmacht fallen kann. Und dann einfach nicht mehr drum kümmern, einfach ignorieren. Und dann stirbt der irgendwann von allein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Mastercontroller kann man den Tod setzen. Du kannst sogar auswählen durch was der Sim sterben soll. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wiboo
04.01.2016, 16:44

Wo ist denn der mastercontroller?

0

Oder einfach das leben des Tieres in den Optionen ganz runterstellen, dann dauer es maximal 3 Tage bis es am alter stirbt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß nicht. Ich habe es aber auch noch nie versucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?