Kann man bei linearen Funktionen die pq Formel benutzen?

3 Antworten

Was willst du denn mit den linearen Funktionen machen?

Normalerweise passen die Funktionsterme von linearen Funktionen NICHT zur pq-Formel, weil es da kein x² gibt.

Nein, brauchst du auch nicht. Es geht doch viel einfacher, mit + / - / * / :

Ach so stimmt das ist ja nur nach x auflösen 😂

1

wieso sollte man?

Was möchtest Du wissen?